Fußball / Confederations Cup 2017 in Russland: Kamerun vertritt Afrika und spielt gegen Deutschland

Acht Mannschaften kämpfen im Confederations Cup 2017 in Russland um den Pokal. Das Eröffnungsspiel zwischen dem Gastgeber Russland und Neuseeland ist am 17. Juni, der Sieger wird im Finale am 2. Juli in St. Petersburg gekürt. Als Afrikameister ist Kamerun dabei. 

In der Gruppe B spielt Kamerun an folgenden Tagen: 

So., 18. Juni um 20.00 Uhr, Moskau: Kamerun – Chile

Do., 22. Juni um 17.00 Uhr, Sankt Petersburg: Kamerun – Australien

und

So., 25. Juni um 17.00 Uhr, Sotschi: Kamerun – Deutschland