Schlagwort-Archive: Afrikanische Union

Vor G20-Gipfel: Entwicklungsminister Müller berät mit AU-Vorsitzendem Alpha Condé (Guinea) über Investitionen in Afrika

 

Berlin – Mit Blick auf die G20-Beratungen in Hamburg hat Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller mit dem Präsidenten der Afrikanischen Union, Alpha Condé, einen Ausbau von Reformpartnerschaften mit Afrika vereinbart. Private Investitionen stehen im Mittelpunkt der G20-Beratungen zu Afrika und der verstärkten Zusammenarbeit. Das war auch Thema des heutigen Afrikatags der Europäischen Investitionsbank und des Afrika-Vereins der deutschen Wirtschaft.

Vor G20-Gipfel: Entwicklungsminister Müller berät mit AU-Vorsitzendem Alpha Condé (Guinea) über Investitionen in Afrika weiterlesen

Simbabwes Mugabe: statt 300 Kühen eine Million Dollar für die AU

Mugabe im Jahr 2088. Foto: US Army

Simbabwes Präsident Robert Mugabe, an dessen seltsame Sprüche und Aktionen man ja gewöhnt ist, hat mal wieder bei der Eröffnung des 29. Gipfels der Afrikanischen Union (AU) am Montag in Addis Abeba für Heiterkeit gesorgt, berichtet das Magazin Jeune Afrique. Simbabwes Mugabe: statt 300 Kühen eine Million Dollar für die AU weiterlesen

Gipfeltreffen der Afrikanischen Union in Südafrika

von Alice Pouane, amtierender CEO von Brand South Africa
Frankfurt, 28. Mai 2015 – Gerade einmal zwölf Jahre ist es her, dass sich afrikanische Staats- und Regierungschefs in Durban zum allerersten Gipfeltreffen der Afrikanischen Union (AU) zusammengefunden haben. Bei dieser vielversprechenden Veranstaltung versicherten die afrikanischen Oberhäupter den Menschen Afrikas und der ganzen Welt, dass die Gründung der AU das Signal für einen Neuanfang des Kontinents darstellte.  Gipfeltreffen der Afrikanischen Union in Südafrika weiterlesen

Emeka Ogboh gewinnt Kunstwettbewerb für „Kunst am Bau“ des AU-Gebäudes in Addis Abeba

Der nigerianische Klangkünstler Emeka Ogboh ist Preisträger des Kunstwettbewerbs für das Gebäude für Frieden und Sicherheit der Afrikanischen Union in Addis Abeba. Er wurde einstimmig von der Jury mit der Entwicklung einer Arbeit beauftragt, die auf einer Adaption der Hymne der Afrikanischen Union basiert. Das Prinzip „Unity in Diversity“ soll hierbei in den Vordergrund gestellt werden. Die Klanginstallation soll sowohl im Gebäude als auch an herausgehobenen Orten in der Stadt Addis Abeba zu hören sein.
Emeka Ogboh gewinnt Kunstwettbewerb für „Kunst am Bau“ des AU-Gebäudes in Addis Abeba weiterlesen