Schlagwort-Archiv: Afrikapolitik

neues deutschland: über die deutsche Afrika-Politik

eurafricaBerlin (ots) – Es ist heiß in Nairobi und Minister Müllers Glas halb leer. Der Marshall-Plan für Afrika enthält fraglos wichtige und richtige Elemente: An den Eckpunkten Wirtschaftsinvestitionen und berufliche Bildung ist per se nichts auszusetzen. Afrika braucht sicher beides und Afrika braucht sicher auch in vielen Ländern eine bessere Regierungsführung, entwicklungsorientiertere Eliten und weniger Korruption.   Weiterlesen

Afrikapolitik: Duale Ausbildung exportieren und Kirchen einbinden – Mittelständler empfehlen der Bundesregierung Kurswechsel in Afrika

eurafricaVor dem Hintergrund jüngster Äußerungen des Bundesministers für wirtschaftliche Zusammenarbeit, Dr. Gerd Müller, zur Flüchtlingskrise, nachhaltig in Afrika wirkender Lösungen und der immer wieder diskutierten Neuausrichtung der Entwicklungszusammenarbeit u.a. weg von einer Fixierung auf ‚Global Player‘ oder ‚Dead Aid‘ hat ihm sein Kabinettskollege Hermann Gröhe die Empfehlungen der neu formierten Unternehmerinitiative „Neue Wege mit Afrika“ überreicht. Weiterlesen