Schlagwort-Archive: Algerien

Algerien: Mann hängt Baby für facebook-likes aus dem Fenster – 2 Jahre Haft

Ein algerisches Gericht hat einen Mann zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt, der auf facebook ein Bild gepostet hat, auf dem er ein Baby aus einem Hochhausfenster heraushält mit folgendem Kommentar: “ 1000 Likes, oder ich lasse es fallen“. Dies veranlasste andere Nutzer des sozialen Netzwerks, seine Verhaftung wegen Kindesmissbrauchs zu verlangen. Algerien: Mann hängt Baby für facebook-likes aus dem Fenster – 2 Jahre Haft weiterlesen

Amnesty und Pro Asyl schreiben Offenen Brief an Bundesrat: Algerien, Marokko und Tunesien sind keine „sicheren Herkunftsstaaten“

Keine Verschärfung der Asylpolitik!In einem Offenen Brief anlässlich der Abstimmung im Bundesrat am 17. Juni appellieren die beiden Organisationen an die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten, den Gesetzentwurf im Bundesrat zu stoppen.   Amnesty und Pro Asyl schreiben Offenen Brief an Bundesrat: Algerien, Marokko und Tunesien sind keine „sicheren Herkunftsstaaten“ weiterlesen

Bundesminister Müller reist nach Marokko, Algerien und Tunesien

Die Mittelmeerländer Nordafrikas stabilisieren, wirtschaftliche Impulse setzen und Perspektiven für junge Menschen schaffen – das sind die Schwerpunkte der Reise von Bundesminister Dr. Gerd Müller nach Marokko, Algerien und Tunesien. Am Abend ist der Minister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung zu einer viertägigen Reise in die Region aufgebrochen. Bundesminister Müller reist nach Marokko, Algerien und Tunesien weiterlesen

Ministerpräsident Sellal in Berlin: Algerien ist Stabilitätsanker in der Region

SellalBundeskanzlerin Merkel hat die enge Zusammenarbeit Deutschlands und Algeriens im Antiterror-Kampf betont. Algerien sei ein Stabilitätsanker in der Region, sagte sie beim Besuch von Ministerpräsident Sellal. Thema war auch das bilaterale Rückführungsabkommen. Dieses müsse besser umgesetzt werden, so Merkel. Ministerpräsident Sellal in Berlin: Algerien ist Stabilitätsanker in der Region weiterlesen

Ölkrise: Algerien will eine Million Arbeitsplätze wegrationalisieren

SAMSUNG DIGITAL CAMERAAlgerien befindet sich in einer ernsthaften Krise angesichts des niedrigen Ölpreises. Um die dadurch kränkelnde Staatskasse zu entlasten, greift die Regierung zu drastischen Maßnahmen, wobei u.a. der Abbau von 40% aller Stellen im öffentlichen Dienst geplant ist.  Ölkrise: Algerien will eine Million Arbeitsplätze wegrationalisieren weiterlesen