Schlagwort-Archive: Angriff

Nach Ausbildung in EU-Militärmission: Libysche Küstenwache greift Retter an

„Die Unterstützung libyscher Milizen in der EU-Militärmission EUNAVFOR MED hilft der Truppe bei der brutalen Verfolgung Geflüchteter. Mit einer Befähigung zur Seenotrettung hat das nichts zu tun. Das beweist die Antwort des Auswärtigen Amtes zu einem Einsatz am 6. November, bei dem die Besatzung eines libyschen Patrouillenbootes abermals für Tote gesorgt hat. Acht der dreizehn Besatzungsangehörigen haben zuvor Ausbildungsmaßnahmen in EUNAVFOR MED durchlaufen“, erklärt der europapolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE, Andrej Hunko. Nach Ausbildung in EU-Militärmission: Libysche Küstenwache greift Retter an weiterlesen

Südsudan: Zwei Mitarbeiter von Ärzte ohne Grenzen bei Angriffen getötet

Download.aspxZwei südsudanesische Mitarbeiter von Ärzte ohne Grenzen wurden in den vergangenen Tagen im Bundesstaat Unity bei voneinander unabhängigen Angriffen auf ihre Dörfer getötet. Ein Logistiker, der seit sechs Jahren für die Organisation arbeitete, kam im Dorf Wulu ums Leben. Ein Gesundheitshelfer, der seit vier Jahren bei Ärzte ohne Grenzen beschäftigt war, starb im Dorf Payak. Beide Dörfer befinden sich in der Nähe der Stadt Leer. Über die genauen Umstände ist noch nichts bekannt. Südsudan: Zwei Mitarbeiter von Ärzte ohne Grenzen bei Angriffen getötet weiterlesen

Südafrika: Gepard greift Schulkind auf Ausflug an

cheetahDrama bei einer Klassenfahrt in Südafrika: der 10 Jahre alte Jungen Aiden Fry musste am vergangenen Donnerstag um sein Leben fürchten. Während einer Klassenfahrt mit seinen Schulkameraden wurde er von einem Geparden in der Nambiti-Reserve in der Nähe von Ladysmith angegriffen, berichtet unser Partner afrik.com. Der Gepard hatte sich gegen gegen die Einzäunungswand seines Geheges geworden, überwand die Barriere, warf sich auf das Kind und biss es in die Schulter. Südafrika: Gepard greift Schulkind auf Ausflug an weiterlesen