Schlagwort-Archive: BMZ

Globale Entwaldung durch gemeinsames Engagement stoppen – BMEL und BMZ veranstalten Konferenz zum Wissenstransfer

Ob Kakao in der Schokolade, Palmöl im Lippenstift oder Soja im Brotaufstrich – in vielen Produkten, Nahrungs- und Futtermitteln, Kosmetika oder Medikamenten sind pflanzliche Rohstoffe enthalten, zu deren Erzeugung Tropenwälder gerodet wurden. Das wiederum läuft dem Klimaschutz und insbesondere dem Ziel der Erhaltung und nachhaltigen Bewirtschaftung der Wälder weltweit entgegen. Globale Entwaldung durch gemeinsames Engagement stoppen – BMEL und BMZ veranstalten Konferenz zum Wissenstransfer weiterlesen

Entwicklungsministerium vereinbart Reformpartnerschaften mit Tunesien, Côte d’Ivoire und Ghana

Berlin: Afrika braucht Jobs – 20 Millionen zusätzlich jedes Jahr. Auf deutsche Initiative hin haben die G20 deshalb Investitionspartnerschaften für reformorientierte afrikanische Staaten entwickelt, gemeinsam mit der Weltbank, dem Internationalen Währungsfonds und der Afrikanischen Entwicklungsbank. Ziele sind eine engere Kooperation sowie mehr private Investitionen und Arbeitsplätze in den Ländern.   Entwicklungsministerium vereinbart Reformpartnerschaften mit Tunesien, Côte d’Ivoire und Ghana weiterlesen

Dürrekrise am Horn von Afrika: Entwicklungsministerium kündigt 100 Millionen Euro zusätzliche Hilfe an

duerreBerlin/Addis Abeba – In Ostafrika herrscht derzeit die schlimmste Dürre seit fünfzig Jahren – allein in Äthiopien leiden akut etwa 5,6 Millionen Menschen an Hunger. Bundesentwicklungsminister Gerd Müller besucht heute die besonders betroffene Somali-Region im Osten des Landes: Die nomadisch lebende Bevölkerung findet dort kaum noch Weideflächen für ihre Viehherden, ihre Lebensgrundlage ist unmittelbar bedroht. Schon jetzt sind in der Somali-Region etwa 1,7 Millionen Menschen dringend auf Nahrungsmittelhilfen angewiesen. Dürrekrise am Horn von Afrika: Entwicklungsministerium kündigt 100 Millionen Euro zusätzliche Hilfe an weiterlesen

Berlin: Noch nichts vor am Wochenende? Sonntag ist Tag der Offenen Tür im BMZ!

logo_tdot_2016_460x259Internationale Musik und Tanz, ein von Kindern geschriebener Zukunftsvertrag und eine Koch-Show, die ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung setzt, das erwartet die Besucherinnen und Besucher beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).  Mit über 40 Botschaften sowie 50 Institutionen der Entwicklungszusammenarbeit sind zahlreiche Partner des BMZ vor Ort und präsentieren ihre Projekte und Initiativen.  Berlin: Noch nichts vor am Wochenende? Sonntag ist Tag der Offenen Tür im BMZ! weiterlesen

Deutschland baut Zusammenarbeit mit dem Senegal aus

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller im Gespräch mit dem senegalesischen Präsidenten Macky Sall
Bundesentwicklungsminister Gerd Müller im Gespräch mit dem senegalesischen Präsidenten Macky Sall

Deutschland wird seine Zusammenarbeit mit dem Senegal bei der Ausbildung in Handwerksberufen ausbauen. Damit sollen auch die Perspektiven für Rückkehrer verbessert werden. Das kündigte Bundesminister Dr. Gerd Müller nach einem Gespräch mit dem senegalesischen Präsidenten Macky Sall in Dakar an. Insgesamt soll die Partnerschaft mit dem westafrikanischen Land um 10 Millionen Euro verstärkt werden. Deutschland baut Zusammenarbeit mit dem Senegal aus weiterlesen

Rund 3.400 Besucherinnen und Besucher beim Tag der offenen Tür im BMZ

Tag der offenen Tuer 2015Am 30.8. fand der diesjährige Tag der offenen Tür der Bundesregierung statt und auch das BMZ öffnete seine Pforten für interessierte Besucher. Dieses Jahr waren nachhaltige Textilien ein Schwerpunktthema, aber es gab auch viele weitere Programmpunkte, von Tanz und Musik aus den Partnerländern des BMZ über die Vorstellung eines aus Bambus hergestellten Fahrrads (Foto) und faire Produkte aus der ganzen Welt. Rund 3.400 Besucherinnen und Besucher beim Tag der offenen Tür im BMZ weiterlesen

Tag der offenen Tür im BMZ am kommenden Sonntag, 30.08.2015

Bwiti dance-DHBerlin – Internationale Musik und Tanz, traditionelle Gerichte aus Afrika, Fahrräder aus Bambus und eine Fashion-Show mit fair produzierter Mode. Das erwartet Besucherinnen und Besucher beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung im Bundesministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit (BMZ). Über 50 Botschaften und 60 Nichtregierungsorganisationen (NGO) freuen sich auf zahlreiche Gäste.  Tag der offenen Tür im BMZ am kommenden Sonntag, 30.08.2015 weiterlesen