Schlagwort-Archive: Demoaufruf

Moabit hilft – Demoaufruf Berlin, 17. Oktober

protestMOABIT HILFT“ fordert weitreichende Lösungen von den politisch Verantwortlichen für den katastrophalen Zustand am LAGeSo

Familien mit Babys liegen auf kaltem Beton, Menschen ohne Unterkunft irren durch die Stadt, schlafen jede Nacht woanders oder unregistriert in Zelten, in Parks oder bei Bekannten in überfüllten Wohnungen. Sie werden von Hostels trotz amtlichem Unterbringungsschein nicht mehr aufgenommen oder nach wenigen Tagen wieder vor die Tür gesetzt. Aufgrund großer Zahlungsrückstände und wirtschaftlich unzumutbarer Zahlungsziele. Vom Senat eingerichtete Notunterkünfte weisen die geflüchteten Menschen ab. Moabit hilft – Demoaufruf Berlin, 17. Oktober weiterlesen

Demoaufruf : Demonstration gegen Rassismus und Abschiebung in Hennigsdorf / Brandenburg

protestAm 29.08. lädt die Initiative Corasol zu einer Demonstration in Hennigsdorf ein, um ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und für Solidarität mit Geflüchteten zu setzen! Los geht’s um 15 Uhr am Kreisverkehr in der Nähe der Flüchtlingsunterkunft Stolpe Süd. Demoaufruf : Demonstration gegen Rassismus und Abschiebung in Hennigsdorf / Brandenburg weiterlesen

Bundestag kommt mit Gesetzentwurf Pegida entgegen! Demoaufruf „Keine Verschärfung des Aufenthaltsgesetzes“!

Kundgebung am Donnerstag 5. März um 15:00

Platz des 18. März – Brandenburger Tor

Am 6. März findet im Bundestag die erste Lesung des Gesetzesentwurfs mit dem sperrigen Titel „zur Neubestimmung des Bleiberechts und der Aufenthaltsbeendigung“ statt. Vom Bleiberecht bleibt aber nicht viel übrig. Insbesondere Geduldete und Geflüchtete im Dublinverfahren werden umfassenden Repressionen ausgesetzt: Bundestag kommt mit Gesetzentwurf Pegida entgegen! Demoaufruf „Keine Verschärfung des Aufenthaltsgesetzes“! weiterlesen