Schlagwort-Archive: Deutschland

Deutschland und Frankreich bauen Zusammenarbeit mit Afrika aus

Deutschland, Frankreich und die Europäische Union haben während des 19. Deutsch-Französischen Ministerrates den Ausbau ihrer Entwicklungszusammenarbeit mit den Staaten der Sahel-Region beschlossen. Mit der gemeinsamen „Allianz für den Sahel“ sollen durch Berufsbildungsangebote und Investitionen in Landwirtschaft und Infrastruktur Arbeitsplätze vor allem für die junge Bevölkerung geschaffen werden. Mit der Initiative werden Mauretanien, Mali, Burkina Faso, Niger und Tschad auch beim Kampf gegen Korruption unterstützt. Deutschland und Frankreich bauen Zusammenarbeit mit Afrika aus weiterlesen

Junge Afrikaner und Europäer zusammenbringen: Ein Jahr Deutsch-Afrikanische Jugendinitiative

Immer mehr Jugendliche nutzen die Möglichkeiten der Deutsch-Afrikanischen Jugendinitiative (DAJ): Das ist die Bilanz ein Jahr nach dem Start durch das Entwicklungsministerium. Stattgefunden haben seither Begegnungen in Ländern wie Kamerun, Südafrika und in Deutschland. Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller hatte sich, angeregt durch Vorbilder wie das Deutsch-Französische Jugendwerk, persönlich für mehr Austausch zwischen jungen Menschen aus Deutschland und afrikanischen Ländern eingesetzt. Junge Afrikaner und Europäer zusammenbringen: Ein Jahr Deutsch-Afrikanische Jugendinitiative weiterlesen

Fußball / Confederations Cup 2017 in Russland: Kamerun vertritt Afrika und spielt gegen Deutschland

Acht Mannschaften kämpfen im Confederations Cup 2017 in Russland um den Pokal. Das Eröffnungsspiel zwischen dem Gastgeber Russland und Neuseeland ist am 17. Juni, der Sieger wird im Finale am 2. Juli in St. Petersburg gekürt. Als Afrikameister ist Kamerun dabei.  Fußball / Confederations Cup 2017 in Russland: Kamerun vertritt Afrika und spielt gegen Deutschland weiterlesen

Deutschland und Marokko bringen Klima-Partnerschaft für Entwicklungsländer auf den Weg

SolarRabat: Entwicklungs-Staatssekretär Thomas Silberhorn und die marokkanische Umweltministerin Hakima El Haite haben am 10. September in der marokkanischen Hauptstadt den Grundstein für eine Klima-Partnerschaft für Entwicklungsländer gelegt. Mit dem Pariser Klimaabkommen vom Dezember 2015 hatte sich die Weltgemeinschaft zur Umsetzung eigener Klimabeiträge verpflichtet, um den Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur auf deutlich unter zwei Grad Celsius zu begrenzen. Deutschland und Marokko bringen Klima-Partnerschaft für Entwicklungsländer auf den Weg weiterlesen

Lange Asylverfahren erschweren Flüchtlingen in Deutschland die Jobsuche

Millionen von Menschen sind derzeit weltweit auf der Flucht. Viele kommen nach Deutschland auf der Suche nach Sicherheit und Arbeit. Doch eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung zeigt: In keinem anderen EU-Land ist der Bearbeitungsstau von Asylanträgen so groß wie hier. Dies erschwert Flüchtlingen eine Integration in den Arbeitsmarkt erheblich. Lange Asylverfahren erschweren Flüchtlingen in Deutschland die Jobsuche weiterlesen

Zentralrat der afrikanischen Gemeinde in Deutschland e.V. zeigt Prof. Winfried Stöcker wegen Volksverhetzung an

Anlass ist ein Interview Stöckers, Leiter des weltweit tätigen Medizintechnikunternehmens Euroimmun mit Hauptsitz in Lübeck, mit der „Sächsischen Zeitung“ vom 18.12.2014, in dem Stöcker seine Ansichten über Flüchtlinge und Asylbewerber folgendermaßen äußert: Zentralrat der afrikanischen Gemeinde in Deutschland e.V. zeigt Prof. Winfried Stöcker wegen Volksverhetzung an weiterlesen

KPMG-Umfrage: Erfolgreiche deutsche Unternehmen in Afrika finden kaum Nachahmer

Zwei von drei deutschen Unternehmen, die in Afrika engagiert sind, wirtschaften dort nach eigener Einschätzung erfolgreich – sei es über den Export oder durch einen Produktionsstandort. Dies gilt insbesondere für die Dienstleistungsbranche und den Handel. Dennoch hegen weiterhin 91 Prozent der Unternehmen, die noch nicht auf dem afrikanischen Kontinent aktiv ist, weiterhin keine Pläne, sich dort zu engagieren. Dies sind die wichtigsten Ergebnisse einer repräsentativen KPMG-Studie unter mehr als 400 Vorständen und Geschäftsführern deutscher Unternehmen. Die Hälfte der Befragten pflegt bereits wirtschaftliche Beziehungen zu oder in Afrika. Kooperationspartner der Studie sind das Handelsblatt Research Institut und der Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft e.V.
KPMG-Umfrage: Erfolgreiche deutsche Unternehmen in Afrika finden kaum Nachahmer weiterlesen