Schlagwort-Archive: facebook

Algerien: Mann hängt Baby für facebook-likes aus dem Fenster – 2 Jahre Haft

Ein algerisches Gericht hat einen Mann zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt, der auf facebook ein Bild gepostet hat, auf dem er ein Baby aus einem Hochhausfenster heraushält mit folgendem Kommentar: “ 1000 Likes, oder ich lasse es fallen“. Dies veranlasste andere Nutzer des sozialen Netzwerks, seine Verhaftung wegen Kindesmissbrauchs zu verlangen. Algerien: Mann hängt Baby für facebook-likes aus dem Fenster – 2 Jahre Haft weiterlesen

Posting in Südafrika schmäht Farbige als „Affen“

AfricanDie regierende Partei Südafrikas, der African National Congress (ANC) hat dazu aufgerufen, künftig eine härtere Gangart gegenüber Rassismus und Hass-Postings einzuschlagen. Hintergrund ist ein Facebook-Posting, in dem farbige Bürger als „Affen“ bezeichnet werden, die überall „ihren Dreck“ hinterlassen. Nach Auftauchen der Meldung war ein regelrechter Rassismus-Skandal in der „Regenbogennation“ ausgebrochen, der seine Auswirkungen bis in höchste Regierungskreise zeigte. Diese fordern nun strengere Gesetze und bessere Aufklärung. Posting in Südafrika schmäht Farbige als „Affen“ weiterlesen

Ägypten: Muezzin verliert seinen Job wegen Behauptung, beten sei besser als Facebook

MoscheeEin Muezzin wurde in Ägypten suspendiert, weil er den Aufruf zum Gebet mit den Worten „das Gebet ist besser als Facebook“ verändert hatte. „Das Gebet ist besser als Schlaf“ ist die traditionelle Version, um die Gläubigen zum 5-Uhr-Gebet zu rufen. Aber Muezzin Mahmoud al-Moghazi hat am Samstag in seinem Dorf in der Provinz Beheira, nördlich von Kairo, den Text einfach wie vorerwähnt verändert. Ägypten: Muezzin verliert seinen Job wegen Behauptung, beten sei besser als Facebook weiterlesen