Schlagwort-Archive: Gabun

Gabun: Zwei ältere Beamtinnen prügeln sich im Wirtschafts- und Sozialrat

Die Streithennen – Foto: infos 241

Explosive Atmosphäre gestern Nachmittag in den Räumlichkeiten des Wirtschafts- und Sozialrats (CES) in Gabuns Hauptstadt Libreville: die Präsidentin der Institution, Georgette Koko (links im Bild) und eine ihrer Stellvertreterinnen, Jeanette Ontsia, gingen mit Fäusten und Ohrfeigen aufeinander los und schlugen sich Borschüren um die Ohren, berichtet die Webseite infos241. Gabun: Zwei ältere Beamtinnen prügeln sich im Wirtschafts- und Sozialrat weiterlesen

Gabun: Nachrichtensprecherin kündigt Feierlichkeiten zum Tod des Präsidenten Ali Bongo an

Erfreut sich bester Gesundheit: Gabuns Präsident Ali Bongo

Vor 8 Jahren ist er verstorben, Gabuns langjähriger Präsident Omar Bongo. Eine Nachrichtensprecherin des nationalen Fernsehsenders Gabon Télévision warf jedoch alles durcheinander …  Gabun: Nachrichtensprecherin kündigt Feierlichkeiten zum Tod des Präsidenten Ali Bongo an weiterlesen

Universität Tübingen richtet erstmals Professur in Afrika (Gabun) ein

AyolaDie Universität Tübingen richtet erstmals eine Forschungsprofessur in einem afrikanischen Land ein. Die vom Deutschen Zentrum für Infektionsforschung (DZIF) und der Regierung Gabuns unterstützte Professur soll sich mit der Immunepidemiologie und klinischen Infektionsforschung in den Tropen befassen und wird am Centre de Recherches Médicales de Lambaréné (CERMEL) in Gabun angesiedelt. Auf die Professur, die zunächst auf fünf Jahre befristet ist, wurde Dr. Ayola Akim Adegnika berufen, der derzeit unter anderem bereits als Co-Direktor am CERMEL in Lambaréné arbeitet. Die Stadt liegt 240 Kilometer südöstlich von der gabunischen Hauptstadt Libreville.  Universität Tübingen richtet erstmals Professur in Afrika (Gabun) ein weiterlesen

Gabun: Libreville brennt

Gestern Nachmittag wurde wie bereits berichtet das offizielle Ergebnis der Präsidentschaftswahlen bekanntgegeben. Angeblich holte Bongo 49,8 Prozent der Stimmen, sein Gegenkandidat Ping kam auf 48,2 Prozent. EU und amerikanische Botschaft sprechen von Unregelmäßigkeiten und verlangen eine Neuauszählung der Stimmen, zumindest in der Provinz Haut Ogouée. Gabun: Libreville brennt weiterlesen

Gabun: umstrittener Ausgang der Präsidentschaftswahlen

flagge-gabunNach Angaben der Wahlkommission, die heute Nachmittag endlich die Ergebnisse bekanntgab, nachdem es gestern mehrfach verschoben worden war, sei Ali Bongo Sieger der Präsidentschaftswahl gegen Jean Ping. Er habe die Wahl mit 49,85% der Stimmen gegen 48,16% für den Gegner gewonnen. Gabuns Opposition wies die Ergebnisse der Wahlkommission zurück und verlangte eine Nachzählung in der Provinz.  Gabun: umstrittener Ausgang der Präsidentschaftswahlen weiterlesen

Wahlen in Gabun: beide Kandidaten erklären sich zum Sieger bevor die Ergebnisse bekannt sind

Ali Bongo im Kreise seiner Anhänger

Das offizielle Ergebnis der Präsidentschaftswahlen vom vergangenen Samstag soll am morgigen Dienstag um 17h00 durch den Innenminister öffentlich verkündet werden. Das hält jedoch die beiden Hauptkandidaten nicht davon ab, sich bereits zum Sieger zu erklären. Wahlen in Gabun: beide Kandidaten erklären sich zum Sieger bevor die Ergebnisse bekannt sind weiterlesen

Krise zwischen Paris und Libreville: Gabun ruft Botschafter zurück

Ngoyo
Botschafter Germain Ngoyo Moussavou

Gestern kündigte der gabunische Innenminister Pachomius Moubelet Boubéya an, dass die gabunische Regierung durch ihren Staatsminister für auswärtige Angelegenheiten seinen Botschafter für Konsultationen zurückgerufen habe. Grund hierfür: in einer Talkshow des französischen Fernsehens am Samstag, 16. Januar hatte der französische Premierminister Manuel Valls geäußert, Gabuns Präsident sei 2009 „nicht gewählt worden, zumindest nicht so, wie man das versteht“. Krise zwischen Paris und Libreville: Gabun ruft Botschafter zurück weiterlesen