6. Dezember: Heute vor 30 Jahren starb Amadeu Antonio aus Angola, getötet durch Neonazis – Video

Screenshot youtube

Der Vertragsarbeiter verstarb, nachdem er Tage zuvor von einer größeren Gruppe Neonazis durch Eberswalde gehetzt, brutal zusammengeschlagen und schließlich ins Koma getreten wurde.

Er war eines der ersten bekannten Todesopfer rechtsextremer Gewalt in der Bundesrepublik Deutschland seit der Wiedervereinigung.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden