Afrika / Fußball: ein unbedachtes „Gefällt mir“ von Aubameyang auf Twitter macht Arsenal-Fans wütend

Foto: Arsenal

Gabuns Fußballstar Pierre-Emerick Aubameyang hat heftige Kontroversen ausgelöst, indem er einen Tweet mit „Gefällt mir“ markierte.

„Er hat eine Mannschaft des Kalibers Bayern München, Real Madrid, Barcelona, ​​City, Liverpool usw. verdient, seit Jahren schon nicht mehr Arsenal“, heißt es in dem Beitrag von „King Nkamois“ auf Twitter. Pierre-Emerick Aubameyang, der nach seiner Vertragsverlängerung die Herzen der Arsenal-Fans erneut erobert hatte, hat sich sicherlich durch seinen Like viele Sympathien verscherzt.

Nachdem Pierre-Emerick Aubameyang den umstrittenen Tweet geliked hatte, wurde er heftig von Arsenal-Fans angegriffen, die nicht sonderlich nett mit ihm umgingen. Die Aufforderung, das „Gefällt mir“ zu entfernen, war noch eine der sanftesten Reaktionen.