AFRIKACUP 2015 : Marokko will Termin verschieben

AFRIKACUP 2015 : Marokko will Termin verschieben

Lt. einer Info der marokkanischen Presseagentur MAP auf ihrer Webseite hat die marokkanische Regierung den Präsidenten des afrikanischen Fußballverbandes Issa Hayatou gebeten, den vom 17 Januar bis 8. Februar 2015 in Marokko geplanten Afrikacup zu verschieben.

Dieses vom Jugend- und Sportministerium vorgetragene Anliegen führt als Begründung die Ebolagefahr an. (ia)