Berlin, 15.09: Demonstrationen und Mahnwachen gegen BÄRGIDA

Berlin, 15.09: Demonstrationen und Mahnwachen gegen BÄRGIDA

Seit zwei Wochen zieht Montags BÄRGIDA durch Moabit, um Stimmung zu machen, gegen Geflüchtete und MuslimInnen sowie Migration. BÄRGIDA, das sind AnhängerInnen rassistisch-nationalistischer Ideen, die zusammen mit „Pro Deutschland“, Identitäre, German Defence League, AfD, Reichsbürgern bis hin zur NPD, Nazikameradschaften und rechten Hooligans von HoGeSa agieren. Bärgida will am Montag wieder durch Moabit laufen. Moabit sagt Nein.

 

Für ein friedliches, solidarisches und selbstbestimmtes Zusammenleben ohne Nazis und Rassisten!

 

Beteiligt euch an einer den Demonstrationen und Mahnwachen gegen BÄRGIDA, für Vielfalt und Zusammenhalt, am 15.6.!

 

17:00 Uhr Mahnwache und mehr: Stromstr. Ecke Alt-Moabit angemeldet

18:00 Uhr Start Demo von dort zum Hbf. mit Optionen zurück sowie zum Brandenburger Tor, je nachdem wo Bärgida lang will …. alles angemeldet und bestätigt.

 

Einladung und Aufruf von „Moabit hilft“: https://www.facebook.com/groups/moabithilft/?fref=ts

 

Bündnis #NoBärgida: https://www.facebook.com/events/1414756655517235/