Filmfestival AFRIKAMERA vom 17.–22.11.2020 findet statt! Das gesamte Programm coronabedingt online auf www.afrikamera.de

Filmfestival AFRIKAMERA vom 17.–22.11.2020 findet statt! Das gesamte Programm coronabedingt online auf www.afrikamera.deAFRIKAMERA 2020 zeigt eine Auswahl aktueller wie historischer Spiel- und Dokumentarfilme zu gesellschaftlichen Umbrüchen und kolonialer Aufarbeitung anlässlich des 60. Jahrestages der Unabhängigkeit in vielen afrikanischen Staaten.

Etliche Filmemacher*innen geben in Q+As via Zoom Auskunft zu ihren Werken und beschreiben in kurzen Statements ihre Situation in der Corona-Krise. Zudem gibt es eine Sonderveranstaltung in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung und zwei Diskursformate im Bereich Dialog und Vernetzung, dem sich das Festival seit jeher besonders verschreibt. Die Dokumentation „Chinafrika.mobile“ der Künstler Daniel Kötter & Jochen Becker rundet AFRIKAMERA 2020 ab.

Programm und weitere ausführliche Informationen auf www.afrikamera.de.