Ghana: Leiter der neuen UN-Sondermission zur Bekämpfung von Ebola beginnt seine Arbeit

Ghana: Leiter der neuen UN-Sondermission zur Bekämpfung von Ebola beginnt seine Arbeit

Der Leiter der UN-Sondermission zur Bekämpfung von Ebola (UNMEER), Anthony Banbury, ist in Ghana eingetroffen. Er soll eine zügige und effektive Vorgehensweise im Kampf gegen den Ebola-Ausbruch vorantreiben.

Banbury stieß zu den Vorbereitungsteams, die bereits seit einer Woche vor Ort sind und die UN-Mission in den drei hauptsächlich betroffenen Ländern Liberia, Sierra Leone und Guinea, vorbereiten.

UNMEER ist die erste UN-Sondermission zur Bekämpfung eines internationalen Gesundheitsnotstands. Regionale Büros zur Koordinierung von Hilfsoperationen werden in den nächsten Tagen die Arbeit aufnehmen. (unric, Foto: UN)