Senegal bei der ITB 2010

Senegal bei der ITB 2010

Die ITB 2010 läuft auf Hochtouren und die erste Resonanz der Aussteller auf dem diesjährigen Senegal-Stand ist positiv.
Das westafrikanische Land hat sich auf dem internationalen Reisemarkt neu orientiert und bietet zunehmend Kultur- und Erlebnisreisen an.

„Der nachhaltige Tourismus im Senegal hat einen neuen Stellenwert erreicht, und wir möchten allen internationalen Reiseveranstaltern zeigen, welchen Kultur- und Naturreichtum Senegal zu bieten hat. Deshalb laden wir alle ein, vom 28.-30 Mai 2010 unsere erste internationale Messe TICAA in Dakar zu besuchen. Dort erwartet Sie ein vielfältiges Angebot an touristischen, kulturellen und kunsthandwerklichen Highlights“, erklärte der senegalesische Tourismusminister, Thierno LO, auf der gestrigen ITB-Pressekonferenz.

Machen Sie sich selbst ein Bild und besuchen Sie den Senegalstand 211 in Halle 4.1. oder informieren Sie sich über aktuelle Angebote unter: www.senegalreisen.jimdo.com

Informationen zur Tourismusmesse in Dakar finden Sie unter: www.tourismesenegal.sn