Schlagwort-Archive: Dresden

Ausstellung in Dresden: 1 Million Rosen für Angela Davis

Im September 1972 empfingen jubelnde DDR-Bürger*innen die US-amerikanische Kommunistin Angela Davis (*1944) in Ost-Berlin. Hunderttausende von ihnen hatten sich zuvor an der von offizieller Stelle geleiteten Postkarten-Kampagne „Eine Million Rosen für Angela“ beteiligt, die dazu beigetragen hatte, dass die junge Black Power-Aktivistin und Philosophieprofessorin in einem Terrorismus-Prozess in den USA freigesprochen und aus der Haft entlassen wurde. Ausstellung in Dresden: 1 Million Rosen für Angela Davis weiterlesen

Dresden: eritreischer Flüchtling tot aufgefunden

Khaled Idris Bahray, ein 20-jähriger Flüchtling aus Eritrea, wurde gestern, Dienstag, 13.01.2015, am frühen Morgen blutüberströmt und tot direkt vor seiner Haustür in Dresden gefunden. Am Tag zuvor hatte Khaled Idris gegen 20 Uhr am Abend seine Unterkunft verlassen, die in der Dresdner Innenstadt liegt, um schnell einzukaufen. Sein Mobiltelefon ließ er Zuhause. Er kehrte nie wieder zurück. Dresden: eritreischer Flüchtling tot aufgefunden weiterlesen