Schlagwort-Archive: Fußball für Entwicklung

Gerald Asamoah und Nia Künzer sind neue Botschafter „Fußball für Entwicklung“

Gerald Asamoah und Nia Künzer sind neue Botschafter „Fußball für Entwicklung“Berlin –  Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und der Deutsche Fußball-Bund e.V. (DFB) haben heute die vielfachen Fußball-Nationalspieler und WM-Teilnehmer Nia Künzer und Gerald Asamoah im Rahmen der Verleihung des DFB-Integrationspreises in Berlin als neue Botschafter „Fußball für Entwicklung“ vorgestellt. BMZ und DFB arbeiten bereits seit 2013 zusammen und nutzen die Kraft des Fußballs zur Förderung benachteiligter Kinder und Jugendlicher in zahlreichen Entwicklungsländern. Gerald Asamoah und Nia Künzer sind neue Botschafter „Fußball für Entwicklung“ weiterlesen