Schlagwort-Archive: IRC

Äthiopien: Gewalteskalation in Tigray bedroht humanitäre Hilfe für 96.000 Geflüchtete

© IRC

Die äthiopische Regierung von Friedensnobelpreisträger (!) Abiy geht mit Gewalt gegen Abtrünnige in der Region Tigray vor. Nach offiziellen Angaben wurden 500 „Extremisten“ getötet. Zugleich sind Zehntausende Menschen auf der Flucht.Experten warnen, dass bis zu 100.000 Menschen versuchen könnten, über die Grenze in den Sudan zu fliehen. Dort leben bereits fast eine Million Geflüchtete. Das Nachbarland ist damit an seiner Belastungsgrenze. Überschwemmungen, eine Heuschreckenplage, eine schlechte wirtschaftliche Lage sowie die COVID-19-Pandemie haben dazu geführt, dass 9,3 Millionen Menschen in Sudan humanitäre Hilfe benötigen.International Rescue Committee (IRC) ist äußerst besorgt über die Auswirkungen der weiter eskalierenden Gewalt in Tigray, Äthiopien. Mehr als zwei Millionen Menschen sind dort auf humanitäre Hilfe angewiesen, darunter etwa 96.000 Geflüchtete und rund 100.000 Binnenvertriebene. Äthiopien: Gewalteskalation in Tigray bedroht humanitäre Hilfe für 96.000 Geflüchtete weiterlesen