Schlagwort-Archive: Loimeier

Buchtipp: Manfred Loimeier – Literaturen aus Afrika – Aufbruch in ein neues Selbstbewusstsein

Buchtipp: Manfred Loimeier - Literaturen aus Afrika - Aufbruch in ein neues SelbstbewusstseinWährend die Strömung der Négritude im frankophonen Sprachraum der 1940er Jahre zur Politik des Panafrikanismus und der internationalen Solidarität mit der afrikanischen Diaspora in der Karibik passt, spannt der Postkolonialismus seit den 1980er Jahren den Bogen von Afrika nach Indien und Australien. Als gemeinsames Scharnier formte sich dazu in der Gegenwart die These der Transkulturalität aus, die von stets in Bewegung miteinander befindlichen Kulturen ausgeht und Kultur als globales Bindeglied zwischen den Menschen sieht. Buchtipp: Manfred Loimeier – Literaturen aus Afrika – Aufbruch in ein neues Selbstbewusstsein weiterlesen