Schlagwort-Archive: Mory Kanté

Afrika / Guinea: Zum Tod von Mory Kanté: „Meine Kora hat sogar im Flugzeug immer ihren eigenen Sitzplatz in der 1. Klasse“

Symbiose: Mory Kanté und seine Kora
© Ingrid Aouane

Der guineische Sänger und Musiker Mory Kanté starb am Freitag, den 22. Mai, im Alter von 70 Jahren in einem Krankenhaus in Conakry an einer langen Krankheit. Mit dem Spitznamen „elektrischer Griot“ hat er dazu beigetragen, afrikanische und guineische Musik auf der ganzen Welt bekannt zu machen, insbesondere mit seinem weltweiten Erfolg „Yéké Yéké“. Zur Erinnerung ein Interview aus 2004, das ich für AFRICA live mit ihm führte: Afrika / Guinea: Zum Tod von Mory Kanté: „Meine Kora hat sogar im Flugzeug immer ihren eigenen Sitzplatz in der 1. Klasse“ weiterlesen