Schlagwort-Archive: SANAD-Fonds

KfW: SANAD-Fonds unterstützt nun auch Côte d’Ivoire, Ghana, Kenia, Ruanda, Senegal und Uganda

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) vergibt im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und im Rahmen des Corona-Sofortprogramms weitere 76 Mio. EUR an den SANAD-Fonds. Dieser stellt kleinsten, kleinen und mittleren Unternehmen (KKMU) über lokale Finanzinstitutionen in Nordafrika und dem Nahen Osten kurzfristige Liquidität und Langfristfinanzierungen sowie Eigenkapital zur Verfügung – auch in Lokalwährung. Darüber hinaus geht der Fonds auch Beteiligungen ein. Ab sofort werden in begrenztem Umfang auch ausgewählte Länder Subsahara-Afrikas (Elfenbeinküste, Ghana, Kenia, Ruanda, Senegal und Uganda) unterstützt. KfW: SANAD-Fonds unterstützt nun auch Côte d’Ivoire, Ghana, Kenia, Ruanda, Senegal und Uganda weiterlesen