Schlagwort-Archive: Sicherheitslage

Lesetipp/DW: Westafrika – Sicherheitslage in Mali hat sich drastisch verschlechtert

Lesetipp/DW: Westafrika - Sicherheitslage in Mali hat sich drastisch verschlechtert
Assimi Goïta ist Chef der regierenden Militärjunta

Im ersten Quartal sind 543 Zivilisten in Mali getötet worden – vier Mal so viele wie im Vergleichszeitraum 2021, so ein UN-Bericht. Die regierende Militärjunta baute zuletzt ihre Beziehungen zu Russland aus. Lesetipp/DW: Westafrika – Sicherheitslage in Mali hat sich drastisch verschlechtert weiterlesen

Sicherheitslage in Burkina Faso: Bewohner von Bobo Dioulasso fordern Präsident Kaboré auf, „sein Versagen“ zuzugeben und zurückzutreten

Sicherheitslage in Burkina Faso: Bewohner von Bobo Dioulasso fordern Präsident Kaboré auf, "sein Versagen" zuzugeben und zurückzutreten
©lefaso.net

„Nichts geht mehr in Burkina. Die Sicherheitslage verschlechtert sich von Tag zu Tag. Präsident Kaboré muss sein Versagen eingestehen und zurücktreten“. Mit diesem Slogan drückten die Einwohner von Bobo Dioulasso, der zweitgrößten Stadt Burkina Fasos, ihren Unmut aus am Dienstag, dem 16. November 2021 und gingen auf die Straße, berichtet das Portal lefaso.net. Sicherheitslage in Burkina Faso: Bewohner von Bobo Dioulasso fordern Präsident Kaboré auf, „sein Versagen“ zuzugeben und zurückzutreten weiterlesen

Sicherheitslage in Burkina Faso: Opposition droht, den Rücktritt von Präsident Roch Kaboré und seiner Regierung zu fordern

Sicherheitslage in Burkina Faso: Opposition droht, den Rücktritt von Präsident Roch Kaboré und seiner Regierung zu fordernAngesichts der anhaltenden Verschlechterung der Sicherheitslage gibt die politische Opposition in Burkina Faso der Führung einen Monat Zeit, um die Weichen für eine Verbesserung der Situation zu stellen. Sollte dies in einem Monat nicht der Fall sein, werde die Opposition Mobilisierungen organisieren, um den Rücktritt des Präsidenten und seiner Regierung zu fordern, warnten die Oppositionsparteien. Sicherheitslage in Burkina Faso: Opposition droht, den Rücktritt von Präsident Roch Kaboré und seiner Regierung zu fordern weiterlesen

Burkina Faso: Blaise Compaoré ruft zu Einheit angesichts der besorgniserregenden Sicherheitslage auf

Burkina Faso: Blaise Compaoré ruft zu Einheit angesichts der besorgniserregenden Sicherheitslage aufIn einem Brief an die Bevölkerung von Burkina Faso vom 27. August rief der ehemalige Präsident von Faso, Blaise Compaoré, die Burkinabè dazu auf, ihre Ressentiments zu überwinden, um die Sicherheitslage im Land zu verbessern. Burkina Faso: Blaise Compaoré ruft zu Einheit angesichts der besorgniserregenden Sicherheitslage auf weiterlesen