Tansania: Wellness in der Wildnis

Afrika mit allen Sinnen zu erleben und die Wildnis im eigenen Tempo zu entdecken, das ist die Philosophie der Luxuslodge The Retreat im Selous Game Reserve. Unter freiem Himmel und direkt am Ufer des Great Ruaha River ist nun die neue, einem Massai-Dorf nachempfundene Spa-Anlage „Senses to Africa“ eröffnet worden. Die Anwendungen zielen darauf ab, Körper und Geist nach einem ereignisreichen Tag im Busch zu beleben.

Die beim Spa verwendeten Produkte bestehen ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen, die aus Pflanzen, Nüssen und Früchten gewonnen werden. Hinzu kommen Elemente aus dem Meer, heilende Aromaöle sowie alte, traditionelle Klangschalen.

Inmitten der Natur werden diverse Aromatherapien, Hot Stone-Massagen, Anwendungen mit Edelsteinen oder belebende Bürsten-Massagen durchgeführt, ein Jacuzzi und eine Vichy Dusche sind ebenfalls vorhanden.

Die nach Feng Shui-Prinzipien gestaltete Lodge The Retreat umfasst zwölf bis zu 220 Quadratmeter große Zeltsuiten, die an einer Biegung des Ruaha River im Nordwesten des Wildparks liegen.

Weitere Informationen:
Reinhold Tourism Marketing & Consulting – Jochen Reinhold
reinhold@tmc-tourism.de
www.rtmc-tourism.de

(asa)