Togo: Deutschland finanziert Bau von 40 Rathäusern

Togo: Deutschland finanziert Bau von 40 RathäusernDeutschland hat am Donnerstag zugesagt, den Bau von 40 der 117 Rathäuser in Togo zu finanzieren. Eine Unterstützung im Rahmen der 4. Phase des Dezentralisierungs-Unterstützungsprojekts (PAD).

„Ich bin stolz darauf, den Dezentralisierungsprozess unterstützen zu können“, sagte Matthias Veltin, der deutsche Botschafter in Togo.

Die Kosten belaufen sich auf 13 Milliarden CFA (knapp 20 Mio. Euro) werden zu 80% über die KfW, die öffentliche deutsche Entwicklungsbank, finanziert.

Für den Diplomaten ist die Umsetzung der Dezentralisierung ein Schritt nach vorn, vorausgesetzt, dass die lokalen Mandatsträger über die Infrastruktur verfügen, die es ihnen ermöglicht, zu arbeiten. (republicoftogo.com)