Schlagwort-Archive: Friedensdorf

Friedensdorf-Hilfseinsatz während der Corona-Pandemie – 39 genesene Kinder kehren heim nach Angola

Am 3. November kehrten 39 genesene Mädchen und Jungen nach vielen Monaten der Ungewissheit wieder mit einem Friedensdorf-Charterflug nach Hause zu ihren Familien. Unter den Heimkehrenden ist auch die 9-jährige Tupi. Das angolanische Mädchen kam mit schweren Narbenkontrakturen nach einer Verbrennung nach Deutschland. Alltägliche Dinge wie basteln oder einen Stift greifen wurden für Tupi zu einer großen Herausforderung. Das Friedensdorf ermöglichte ihr eine wichtige Behandlung, durch welche sie nun die Beweglichkeit ihrer Hände wiedererlangt hat und ihr ein gesundes Leben in ihrer Heimat ermöglicht. Endlich wieder malen, basteln und einfach Kind sein können – Dieser Traum ist für Tupi endlich wahr geworden. Friedensdorf-Hilfseinsatz während der Corona-Pandemie – 39 genesene Kinder kehren heim nach Angola weiterlesen

Afrika / Angola: Dringender Aufruf an deutsche Krankenhäuser – Amputation droht

FriedensdorfDas Friedensdorf-Team hat schon einige schlimme Verletzungen und Behinderungen gesehen. Diesmal allerdings muss auch unser Einsatzteam schwer schlucken. Seit wenigen Tagen läuft der 59. Hilfseinsatz für kranke und verletzte angolanische Kinder, die in ihrer Heimat keine Behandlungschance haben und daher zur medizinischen Betreuung und Rehabilitation für einige Monate nach Deutschland gebracht werden sollen. Afrika / Angola: Dringender Aufruf an deutsche Krankenhäuser – Amputation droht weiterlesen