Archiv der Kategorie: Migration & Flucht

Afrika-Lesetipp/Kurier.at: Gelähmter tunesischer Flüchtling auf Fels vor Insel in Italien zurückgelassen

Afrika-Lesetipp/Kurier.at: Gelähmter tunesischer Flüchtling auf Fels vor Insel in Italien zurückgelassenEine Schlepperbande, die Migranten aus Libyen nach Italien schleust, hat einen gelähmten Flüchtling mit seinem Rollstuhl auf einem Felsen der Insel Favignana bei Sizilien zurückgelassen. Der 30-jährige Tunesier wurde mit einem Hubschrauber der italienischen Luftwaffe in Sicherheit gebracht, nachdem er die ganze Nacht auf dem Felsen verbracht hatte, berichtete die römische Tageszeitung „La Repubblica“. Afrika-Lesetipp/Kurier.at: Gelähmter tunesischer Flüchtling auf Fels vor Insel in Italien zurückgelassen weiterlesen

Ab heute 15.10. online: Machen Sie mit bei Europas größtem Demokratie-Experiment zur Reform der Migrationspolitik!

Ab heute 15.10. online: Machen Sie mit bei Europas größtem Demokratie-Experiment zur Reform der Migrationspolitik!
©Mika Baumeister/unsplash

Die katastrophale Situation in Afghanistan hat mal wieder eine der brennenden Fragen der EU in den Mittelpunkt gerückt: Wie soll die europäische Migrationspolitik aussehen? Um Antworten zu finden, setzt die EU bei der Antwort auf ihre Bürgerinnen und Bürger. Von heute (15.10.2021) bis Sonntag diskutieren 200 zufällig ausgeloste Bürger*innen in Straßburg über Vorschläge für eine Reform der Europäischen Migrationspolitik. Diese Vorschläge sollen dann konkrete Handlungen werden. Die Bürger*innenforen sind Teil der EU-Zukunftskonferenz und Europas größtes Demokratie-Experiment. Ihr könnt direkt mitmachen! Ab heute 15.10. online: Machen Sie mit bei Europas größtem Demokratie-Experiment zur Reform der Migrationspolitik! weiterlesen

Verhaftungen von Asylsuchenden in Libyen müssen gestoppt werden

Verhaftungen von Asylsuchenden in Libyen müssen gestoppt werden
Ein UNHCR-Mitarbeiter bereitet Hilfsgüter zur Verteilung an gefährdete Vertriebene in Libyen vor. © UNHCR/Walid Ben Rahouma

UNHCR ist zunehmend besorgt über die humanitäre Situation für Asylsuchende und Flüchtlinge in Libyen. Nach einer groß angelegten Sicherheitsoperation der libyschen Behörden kam es in vielen Teilen von Tripolis zu Verhaftungen und Razzien, die sich auf Gebiete konzentrierten, in denen Asylsuchende und Migrant*innen leben. Verhaftungen von Asylsuchenden in Libyen müssen gestoppt werden weiterlesen

Afrika-TVTipp/arte: Lager der Schande – Europas Libyen-Deal

Afrika-TVTipp/arte: Lager der Schande - Europas Libyen-Deal
Screenshot arte

Wer kontrolliert die Haftlager für Migrantinnen und Migranten in Libyen? Die Doku zeigt die Gefangenencamps und beleuchtet die Verbindungen zwischen Milizen, Menschenschmugglern und Behörden: Ein eingespieltes System, das aus der europäischen Politik Kapital schlägt und sich die Laxheit von Ländern wie Italien zunutze macht – bis hin zur Einbeziehung der Vereinten Nationen. Afrika-TVTipp/arte: Lager der Schande – Europas Libyen-Deal weiterlesen

Libyen: Ärzte ohne Grenzen nimmt Arbeit in Internierungslagern wieder auf

Libyen: Ärzte ohne Grenzen nimmt Arbeit in Internierungslagern wieder aufFast drei Monate nach Aussetzung der medizinischen Hilfe aufgrund mehrerer besorgniserregender Vorkommnisse hat Ärzte ohne Grenzen die Arbeit in zwei Internierungslagern im libyschen Tripolis wiederaufgenommen. Dadurch soll die lebenswichtige medizinische Versorgung der dort festgehaltenen Migrant:innen und Geflüchteten wieder sichergestellt werden. Darüber hinaus hat Ärzte ohne Grenzen auch die Arbeit in einem dritten Internierungslager wiederaufgenommen, zu dem die Organisation zuletzt keinen Zugang hatte. Libyen: Ärzte ohne Grenzen nimmt Arbeit in Internierungslagern wieder auf weiterlesen

Nachtrag zum Afrika-TV-Tipp 3sat: Woher kommst du eigentlich? – Schwarze in Deutschland.

Nachtrag zum Afrika-TV-Tipp 3sat: Woher kommst du eigentlich? - Schwarze in Deutschland.Nachtrag zu DIESEM Artikel: : Ich habe mir die Doku angesehen und kann sie nur wärmstens empfehlen. Der Titel ist etwas irreführend, es geht zwar auch um Schwarze in der deutschen Gesellschaft, aber die Doku beleuchtet insbesondere auch die Gründe für die Entstehung des Rassismus. Nachtrag zum Afrika-TV-Tipp 3sat: Woher kommst du eigentlich? – Schwarze in Deutschland. weiterlesen

Afrika-TV-Tipp, 3sat: Woher kommst du eigentlich? Schwarze in Deutschland

Afrika-TV-Tipp, 3sat: Woher kommst du eigentlich? Schwarze in DeutschlandMittwoch 29.9. 2021, 20:15 – 21:15, 3sat: Vorurteile, Ignoranz und Rassismus prägen bis heute den Alltag schwarzer Deutscher beziehungsweise Europäer. Den Griff ins Haar oder die ewige Frage „Woher kommst du eigentlich?“ müssen sich Afrodeutsche immer noch gefallen lassen. Eine historische Aufarbeitung zeigt, wie kolonial-rassistische Muster unsere Gesellschaft bis heute prägen. Afrika-TV-Tipp, 3sat: Woher kommst du eigentlich? Schwarze in Deutschland weiterlesen