Archiv der Kategorie: Luftfahrt Afrika

Ryanair Afrikaans-Test: Fluggesellschaft lässt umstrittenes Südafrika-Quiz fallen

Ryanair Afrikaans-Test: Fluggesellschaft lässt umstrittenes Südafrika-Quiz fallen
Foto: Ryanair

Ryanair hat einen umstrittenen Test in Afrikaans aufgegeben, mit dem Passagiere mit gefälschten südafrikanischen Pässen identifiziert werden sollten. Ryanair-Chef Michael O’Leary sagte, der Test mache „keinen Sinn“. Die Maßnahme sorgte in Südafrika für Empörung, da viele Schwarze Afrikaans mit der Zeit der weißen Minderheitenherrschaft assoziieren, berichtet die BBC. Ryanair Afrikaans-Test: Fluggesellschaft lässt umstrittenes Südafrika-Quiz fallen weiterlesen

TUI: Direktflüge in den Senegal ab November

TUI: Direktflüge in den Senegal ab November
©Dakar Aéroport Blaise Diagne

TUI erschließt mit dem Senegal ein neues attraktives Urlaubsziel. „Wir wollen den Tourismus in Afrika sowohl stärken als auch weiterentwickeln und sehen hier großes Potenzial für Urlaub, insbesondere an der Westküste“, sagt Thomas Ellerbeck, Mitglied des Group Executive Committee der TUI Group. TUI: Direktflüge in den Senegal ab November weiterlesen

Äthiopien: Tewolde GebreMariam, CEO von Ethiopian Airlines, gibt seinen Posten auf und geht in den Vorruhestand

Äthiopien: Tewolde GebreMariam, CEO von Ethiopian Airlines, gibt seinen Posten auf und geht in den Vorruhestand
Foto: Ethiopian

Ethiopian Airlines, Afrikas führende Fluggesellschaft, kündigte am 23. März 2022 den vorzeitigen Ruhestand von Tewolde GebreMariam, ihrem sehr erfolgreichen Generaldirektor, an.  „Herr Tewolde GebreMariam hat den Vorstand der Gruppe um eine vorzeitige Pensionierung gebeten, um sich voll und ganz seiner medizinischen Behandlung widmen zu können“, heißt es in einer Pressemitteilung. Äthiopien: Tewolde GebreMariam, CEO von Ethiopian Airlines, gibt seinen Posten auf und geht in den Vorruhestand weiterlesen

5. Africa Business Forum – Schwerpunkt Luftverkehr und Tourismus

5. Africa Business Forum - Schwerpunkt Luftverkehr und TourismusSAVE THE DATE – 7. Februar 2022, Konferenzzentrum der Vereinten Nationen, ECA: Die Wirtschaftskommission für Afrika (ECA) lädt zum fünften Africa Business Forum ein, das am Montag, den 7. Februar 2022 von 10 bis 13 Uhr (EAT) am Rande der 35. ordentlichen Tagung der Versammlung der Staats- und Regierungschefs der Afrikanischen Union im Hybridformat stattfinden wird. Das diesjährige Thema lautet „Investitionen in die multimodale Verkehrsinfrastruktur zur Optimierung der Vorteile der afrikanischen kontinentalen Freihandelszone: Schwerpunkt Luftverkehr und Tourismus“. 5. Africa Business Forum – Schwerpunkt Luftverkehr und Tourismus weiterlesen

Afrika-Flüge: News von Emirates und Marokko

Afrika-Flüge: News von Emirates und MarokkoEmirates reaktiviert ab dem 29. Januar wieder zahlreiche Verbindungen nach Afrika. Zunächst steht Südafrika im Fokus, wo das Unternehmen 2021 mehrere Codeshare-Abkommen mit örtlichen Regionalairlines geschlossen hat. Aber auch Äthiopien, Kenia, Simbabwe und Tansania sollen in Kürze folgen, heißt es in einer Presserklärung von Emirates. Afrika-Flüge: News von Emirates und Marokko weiterlesen

Sehr guter Kommentar im Tagesspiegel: Was will die Bundeswehr noch in Mali?

Sehr guter Kommentar im Tagesspiegel: Was will die Bundeswehr noch in Mali?„Am Mittwoch verwehrte die Flugüberwachung des westafrikanischen Landes einer Maschine der Bundeswehr den Zugang zum malischen Luftraum. Der Flieger musste abdrehen und in Gran Canaria landen. Ein Eklat. Denn offiziell sind Mali und Deutschland enge Partner. Bis zu 1300 Bundeswehrangehörige befinden sich in dem Land – die meisten im Kampf gegen islamistischen Terror, rund 600 sind zur Ausbildung malischer Soldaten abkommandiert. Sehr guter Kommentar im Tagesspiegel: Was will die Bundeswehr noch in Mali? weiterlesen