Archiv der Kategorie: Politik

Deutschland braucht eine neue Ägypten-Politik

Deutschland braucht eine neue Ägypten-Politik

Zu den Massenverhaftungen in Ägypten erklären Omid Nouripour, Sprecher für Außenpolitik, und Kai Gehring, Mitglied im Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe:Seit Beginn der jüngsten Anti-Regime-Proteste haben ägyptische Sicherheitsdienste über 2000 Menschen verhaftet. Unter ihnen ein hochrangiger Oppositionsführer, eine bekannte Menschenrechtsanwältin und der Sprecher eines schon 2018 verhafteten ehemaligen Präsidentschaftskandidaten, der gegen Präsident al-Sisi antreten wollte.

Deutschland braucht eine neue Ägypten-Politik weiterlesen

“Global Citizen Live” Afrika-Event in Berlin: an der Kampagne mitmachen und Tickets gewinnen!

“Global Citizen Live” Afrika-Event in Berlin: an der Kampagne mitmachen und Tickets gewinnen!Das Event ist Teil einer Kampagne, mit der Global Citizen neue Zusagen von deutschen und afrikanischen Politiker*innen zur Erreichung der nachhaltigen Entwicklungsziele sowie zur Unterstützung von jungen Menschen in Afrika einfordert. Rap-Musiker Sido und das südafrikanische Duo Mafikizolo, sowie viele Weitere werden beim Konzert ‘Global Citizen Live’ in Berlin am 21. Mai 2019 im Tempodrom auftreten. Der Clou: Kostenlose Tickets zum Event werden unter allen verlost, die für die Kampagne aktiv werden. “Global Citizen Live” Afrika-Event in Berlin: an der Kampagne mitmachen und Tickets gewinnen! weiterlesen

Nothilfe Treuhandfonds für Afrika (EUTF): „Europäische „Ausschiffungsplattform“ durch die Hintertür

Nothilfe Treuhandfonds für Afrika (EUTF): „Europäische „Ausschiffungsplattform“ durch die Hintertür„Alle nordafrikanischen Länder haben den europäischen Vorschlag für sogenannte Ausschiffungsplattformen zurückgewiesen, auch die Afrikanische Union hat sich hierzu eindeutig ablehnend positioniert. Durch die Hintertür könnte ein solches Zentrum jetzt in Tripolis errichtet werden“, erklärt der europapolitische Sprecher der Linksfraktion im Bundestag, Andrej Hunko. Nothilfe Treuhandfonds für Afrika (EUTF): „Europäische „Ausschiffungsplattform“ durch die Hintertür weiterlesen

Neue Afrika-Bücher: „Somalia – Warlords, Islamisten, Investoren“ und „Ghana – Die IV. Republik zwischen Vorbild und Mythos“

Neue Afrika-Bücher: „Somalia – Warlords, Islamisten, Investoren“ und „Ghana - Die IV. Republik zwischen Vorbild und Mythos“Wie erleben Somalis, die meisten jünger als achtzehn Jahre, ihre Heimat? Warum ist Somalia – gegen alle Wahrscheinlichkeit – noch nicht zusammengebrochen? Und weshalb geben so viele Somalis nicht auf und kämpfen für ein besseres Somalia – nicht mit der Kalaschnikow, sondern mit ihren Händen und Ideen? Marc Engelhardt und Bettina Rühl liefern ein facettenreiches Bild eines der spannendsten Länder Afrikas. Neue Afrika-Bücher: „Somalia – Warlords, Islamisten, Investoren“ und „Ghana – Die IV. Republik zwischen Vorbild und Mythos“ weiterlesen