Archiv der Kategorie: Vermischtes

Neue Afrika-Bücher: „Somalia – Warlords, Islamisten, Investoren“ und „Ghana – Die IV. Republik zwischen Vorbild und Mythos“

Neue Afrika-Bücher: „Somalia – Warlords, Islamisten, Investoren“ und „Ghana - Die IV. Republik zwischen Vorbild und Mythos“Wie erleben Somalis, die meisten jünger als achtzehn Jahre, ihre Heimat? Warum ist Somalia – gegen alle Wahrscheinlichkeit – noch nicht zusammengebrochen? Und weshalb geben so viele Somalis nicht auf und kämpfen für ein besseres Somalia – nicht mit der Kalaschnikow, sondern mit ihren Händen und Ideen? Marc Engelhardt und Bettina Rühl liefern ein facettenreiches Bild eines der spannendsten Länder Afrikas. Neue Afrika-Bücher: „Somalia – Warlords, Islamisten, Investoren“ und „Ghana – Die IV. Republik zwischen Vorbild und Mythos“ weiterlesen

DAS-Afrika-Pressespiegel KW 16: Ohne Gegenwind

DAS-Afrika-Pressespiegel KW 16: Ohne GegenwindOpposition kann nicht an Parlamentswahlen in Benin teilnehmen: Das erste Mal seit fast 30 Jahren wird in Benin die politische Opposition bei den bevorstehenden Parlamentswahlen am 28. April ausgeschlossen. Auf Grundlage einer in diesem Jahr verabschiedeten Wahlreform erfüllten nur die zwei Regierungsparteien die administrativen Voraussetzungen, um von der nationalen unabhängigen Wahlkommission (CENA) für die Wahlen zugelassen zu werden. Fünf Jahre zuvor war es den Wählern noch möglich gewesen, unter 20 Parteien ihre Kandidaten für die 83 Sitze im Parlament auszuwählen. DAS-Afrika-Pressespiegel KW 16: Ohne Gegenwind weiterlesen

Ebola in der DR Kongo: WHO entscheidet gegen internationalen Gesundheitsnotstand

Ebola in der DR Kongo: WHO entscheidet gegen internationalen GesundheitsnotstandÄrzte ohne Grenzen: „Wir müssen die Ebola-Bekämpfung radikal ändern“ : Am Freitagabend hat ein Expertengremium der Weltgesundheitsorganisation (WHO) erneut über den Ebola-Ausbruch in der Demokratischen Republik Kongo beraten und entschieden, dass dieser nicht als internationaler Gesundheitsnotfall eingestuft wird. Ebola in der DR Kongo: WHO entscheidet gegen internationalen Gesundheitsnotstand weiterlesen

DAS-Afrika-Pressespiegel KW 15: Alle Macht dem Militär

DAS-Afrika-Pressespiegel KW 15: Alle Macht dem MilitärAndauernde Massenproteste trotz Sturz Bashirs im Sudan: Nach monatelangen Protesten der sudanesischen Bevölkerung hat das Militär am Donnerstag Langzeitpräsident Omar al-Bashir abgesetzt und festgenommen. Bashir regierte das nordostafrikanische Land fast 30 Jahre, nun ernannte sich sein enger Vertrauter und bisherige Verteidigungsminister Awad Ibn Auf zum vorübergehenden Staatsoberhaupt. Er setzte die Verfassung außer Kraft und kündigte die Einsetzung einer von den Streitkräften geführten Übergangsregierung an. DAS-Afrika-Pressespiegel KW 15: Alle Macht dem Militär weiterlesen

DAS-Afrika-Pressespiegel KW 14: Wellen des Wandels

DAS-Afrika-Pressespiegel KW 14: Wellen des WandelsKontinentale afrikanische Freihandelszone kann in Kraft treten: Mit Gambia hat das 22. Land das Abkommen zur Afrikanischen Kontinentalen Freihandelszone (CFTA) ratifiziert, sodass es in etwa einem Monat in diesen Ländern in Kraft treten kann. 30 weitere Länder haben das CFTA-Abkommen bereits unterzeichnet, jedoch noch nicht ratifiziert. In einem ersten Schritt sollen 90% der Waren von Zöllen befreit werden. DAS-Afrika-Pressespiegel KW 14: Wellen des Wandels weiterlesen

TU München: „Energieversorgung kann in Afrika einen Boom auslösen“

TU München: „Energieversorgung kann in Afrika einen Boom auslösen“Interview mit Prof. Frank-Martin Belz, der zu Unternehmertum in Afrika forscht: Jedes halbe Jahr werden künftig Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) in mehrere Dörfer in Mali reisen. Sie untersuchen die unternehmerischen Aktivitäten, die nach dem Bau von lokalen Solarkraftwerken entstehen. Warum sie dabei ganze Familien in den Blick nehmen und warum die Situation an Deutschland vor gut 100 Jahren erinnert, erklärt Projektleiter Frank-Martin Belz, Professor für Unternehmerische Nachhaltigkeit. TU München: „Energieversorgung kann in Afrika einen Boom auslösen“ weiterlesen