Archiv der Kategorie: Gegen Rassismus

Lesetipp/Berliner Kurier: Hetze und Beleidigungen gegen erste Schwarze Ministerin Ostdeutschlands – Jetzt ermittelt die Polizei!

Lesetipp/Berliner Kurier: Hetze und Beleidigungen gegen erste Schwarze Ministerin Ostdeutschlands - Jetzt ermittelt die Polizei!Sie ist die erste Schwarze Ministerin in ganz Ostdeutschland und wird massiv angefeindet. Beleidigungen seien für sie nichts Neues, so die Grünen-Politikerin und Polizistin Doreen Denstädt. Nun sehe aber jeder, „was Menschen anderer Hautfarbe, besonders Frauen, tagtäglich entgegenschlägt“. Nun ermittelt die Polizei gegen die Verfasser rassistischer und beleidigender Internet-Kommentare. Lesetipp/Berliner Kurier: Hetze und Beleidigungen gegen erste Schwarze Ministerin Ostdeutschlands – Jetzt ermittelt die Polizei! weiterlesen

PRO ASYL u.a.: „Es gibt nur eine Menschenwürde – Asylbewerberleistungsgesetz abschaffen!“

PRO ASYL u.a.: „Es gibt nur eine Menschenwürde – Asylbewerberleistungsgesetz abschaffen!“In einem von PRO ASYL, BAfF e.V. und Flüchtlingsrat Berlin initiierten Appell fordern 62 Organisationen das gleiche Recht auf Sozialleistungen für alle in Deutschland lebenden Menschen, ohne diskriminierende Unterschiede. Leistungsempfänger*innen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz müssen in das reguläre Sozialleistungssystem und damit auch in das Bürgergeld integriert werden. PRO ASYL u.a.: „Es gibt nur eine Menschenwürde – Asylbewerberleistungsgesetz abschaffen!“ weiterlesen

Südafrika/Rassismus/Video: Pool nur für Weiße? Schwarze Jungen werden in einem Resort angegriffen

Südafrika/Rassismus/Video: Pool nur für Weiße? Schwarze Jungen werden in einem Resort angegriffen
Screenshot twitter

In den sozialen Medien macht ein Video die Runde, das zeigt, wie zwei schwarze Teenager in einem Pool des Maselspoort Resort and Conference Centre in Bloemfontein von mehreren weißen Männern angegriffen werden., berichten diverse südafrikanische Medien, darunter IOLco.za. Südafrika/Rassismus/Video: Pool nur für Weiße? Schwarze Jungen werden in einem Resort angegriffen weiterlesen

Rugbyspieler gesperrt, weil er einem afrikanischen Spieler aus Guinea eine faule Banane schenkte

Rugbyspieler gesperrt, weil er einem afrikanischen Spieler aus Guinea eine faule Banane schenkte
Cherif Traorè, Foto: instagram

Der italienische Rugbyverband (FIR) und der Benetton Club Treviso gaben am Donnerstag bekannt, dass sie eine Untersuchung eingeleitet und einen Spieler vorläufig suspendiert haben, nachdem dieser einen rassistischen Akt gegen seinen aus Guinea stammenden Mannschaftskameraden begangen hatte, der eine Banane als Weihnachtsgeschenk erhalten hatte, berichtet Africa Top Sports. Rugbyspieler gesperrt, weil er einem afrikanischen Spieler aus Guinea eine faule Banane schenkte weiterlesen

Geschmacklos: Priti Patels Weihnachtskarte glorifiziert Abschiebungen nach Ruanda!

Geschmacklos: Priti Patels Weihnachtskarte glorifiziert Abschiebungen nach Ruanda!Großbritanniens Ex-Innenministerin Patel, in deren Amtszeit das Ruanda-Abschiebungsprogramm ins Leben gerufen wurde, hat Berichten zufolge eine geschmacklose Weihnachtskarte an politische Kontakte verschickt, die auch auf twitter veröffentlicht wurde. Geschmacklos: Priti Patels Weihnachtskarte glorifiziert Abschiebungen nach Ruanda! weiterlesen

Noch 6 Tage: Bitte um Unterzeichnung der Petition zur Rehabilitierung der Kameruner Rudolf Duala Manga Bell und Ngoso Din

Noch 6 Tage: Bitte um Unterzeichnung der Petition zur Rehabilitierung der Kameruner Rudolf Duala Manga Bell und Ngoso DinAm 30. November hat der Petitionsausschuss des Bundestages auf seiner Internetseite die Petition zur Rehabilitierung von Rudolf Duala Manga Bell und Ngoso Din veröffentlicht. Bis zum 27. Dezember 2022 kann diese Petition HIER diskutiert und unterzeichnet werden. Noch 6 Tage: Bitte um Unterzeichnung der Petition zur Rehabilitierung der Kameruner Rudolf Duala Manga Bell und Ngoso Din weiterlesen

Organisationen fordern Stopp der Abschiebung eines nigerianischen Studenten aus der Ukraine

Organisationen fordern Stopp der Abschiebung eines nigerianischen Studenten aus der UkraineIn einer gemeinsamen Petition fordern PRO ASYL und der Münchner Flüchtlingsrat den bayerischen Innenminister Joachim Herrmann auf, die für den 20. Dezember geplante Abschiebung eines Kriegsflüchtlings aus der Ukraine sofort zu stoppen. Von Bundesinnenministerin Nancy Faeser fordern die Organisationen, alle schutzsuchenden Drittstaatsangehörigen aus der Ukraine in die Regelung des §24 Aufenthaltsgesetz (Massenzustromrichtlinie) einzubeziehen. Organisationen fordern Stopp der Abschiebung eines nigerianischen Studenten aus der Ukraine weiterlesen