Arte-TV-Tipp: Madagaskar: Sie sterben ganz leise – verfügbar ab 01.04. 18h00

Dies ist eine Krise, über die in den Medien kaum berichtet wurde: In abgelegenen, schwer zugänglichen Dörfern im äußersten Süden Madagaskars verhungern die Menschen. Vor allem der Anblick der bis aufs Skelett abgemagerten Kinder ist nur schwer erträglich.

Laut UN-Welternährungsprogramm brauchen 1,5 Millionen Menschen dringend Nahrungsmittel, ohne die sie nicht überleben werden.

Verfügbar vom 01/04/2021 bis 20/03/2091

HIER anschauen.