Schlagwort-Archive: Madagaskar

Videotipp/Hessenschau: Mit Azubis aus Madagaskar gegen den Fachkräftemangel am Bau

Videotipp/Hessenschau: Mit Azubis aus Madagaskar gegen den Fachkräftemangel am Bau
Screenshot

Der Kasseler Bauunternehmer Hermanns setzt seit rund sechs Jahren auf Azubis aus Madagaskar. Angefangen hat es mit einem Madagassen, der vorher sein Freiwilliges Soziales Jahr in Deutschland gemacht hat. Heute ist er Straßenbauarbeiter und längst nicht mehr der Einzige aus Madagaskar, der in Hessen Straßen baut.

Videotipp/Hessenschau: Mit Azubis aus Madagaskar gegen den Fachkräftemangel am Bau weiterlesen

Madagaskar: Abstimmung über die Kastration von Kinderschändern sorgt für Kontroversen

Madagaskar: Abstimmung über die Kastration von Kinderschändern sorgt für Kontroversen

Auf Vorschlag der Regierung stimmte das madagassische Parlament diese Woche für eine Verschärfung der Strafen für Kinderschänder. Zusätzlich zu den Zwangsarbeitsstrafen, die einer Gefängnisstrafe gleichkommen, gehört nun auch die chemische oder sogar chirurgische Kastration zu den Urteilen, die ein Richter verhängen kann, berichtet RFI.

Madagaskar: Abstimmung über die Kastration von Kinderschändern sorgt für Kontroversen weiterlesen

Madagaskar: 30 Mio. Euro für den Ausbau erneuerbarer Energien

Madagaskar: 30 Mio. Euro für den Ausbau erneuerbarer EnergienDeutschland wird Madagaskar stärker beim Ausbau von Solar- und Wasserkraftanlagen unterstützen und so gegen die Energiearmut im Land vorgehen. Dafür sagte das Entwicklungsministerium (BMZ) bei den Regierungsverhandlungen in Berlin rund 30 Millionen Euro zu. Die deutsche Verhandlungsdelegation wurde geleitet von der Parlamentarischen Staatssekretärin im BMZ, Dr. Bärbel Kofler. Madagaskar: 30 Mio. Euro für den Ausbau erneuerbarer Energien weiterlesen

Marokko / Senegalbesuch des Königs: ein Aufschub, viele Fragen und Spekulationen

Marokko / Senegalbesuch des Königs: ein Aufschub, viele Fragen und Spekulationen
Mohamed VI. in Gabun. Bild: Ali Bongo Ondimba, facebook

Der marokkanische König hat noch immer nicht den senegalesischen Boden betreten, wo er seit fast drei Wochen erwartet wird. Stattdessen kündigt die marokkanische Presse nun eine weitere Reise von Mohammed VI. an. Diesmal soll es nach Madagaskar gehen. Marokko / Senegalbesuch des Königs: ein Aufschub, viele Fragen und Spekulationen weiterlesen

Madagaskar unter den TOP 5 der besten Reiseziele der Welt im Jahr 2023

Madagaskar unter den TOP 5 der besten Reiseziele der Welt im Jahr 2023
Lemuren kommen ausschließlich auf Madagaskar vor. Foto: ONTM

Madagaskar gehört laut einer Rangliste des Wirtschaftsmagazins Forbes zu den Top 5 der besten Reiseziele für das Jahr 2023. Das teilte das madagassische Tourismusministerium mit. Die Touristeninsel Sainte-Marie im Osten des Landes wurde außerdem auf Platz 4 der besten Reiseziele der Welt unter 50 Reiseorten und aufstrebenden Reisezielen gewählt, fügte das Ministerium hinzu. Madagaskar unter den TOP 5 der besten Reiseziele der Welt im Jahr 2023 weiterlesen

DAS-Afrika-Pressespiegel KW42/2022: Verhärtete Fronten

DAS-Afrika-Pressespiegel KW42/2022: Verhärtete FrontenMali und Frankreich geraten bei UN-Sicherheitsratssitzung aneinander: Das Treffen des UN-Sicherheitsrats in New York am vergangenen Dienstag bezüglich der Situation Malis wurde von Streitigkeiten zwischen dem malischen Außenminister Abdoulaye Diop und dem französischen UN-Botschafter Nicolas de Rivière überschattet. Diop warf Frankreich erneut vor, dschihadistische Gruppen in der Sahelzone durch Informations- und Waffenlieferungen zu unterstützen sowie den malischen Luftraum zu verletzen. Frankreich wies diese Anschuldigungen zurück und berief sich auf die Transparenz seiner jahrelangen Einsätze. DAS-Afrika-Pressespiegel KW42/2022: Verhärtete Fronten weiterlesen

Madagaskar: Rückblick auf einen blutigen Tag nach dem Mord an einem Albino

Madagaskar: Rückblick auf einen blutigen Tag nach dem Mord an einem AlbinoIn Madagaskar wurden 19 Menschen getötet, als Gendarmen auf Demonstranten losgingen, die versuchten, Personen zu befreien, die im Zusammenhang mit dem Mord an einem Albino festgenommen worden waren. Die Tragödie ereignete sich am Montag in der Region Fitovinany. Madagaskar: Rückblick auf einen blutigen Tag nach dem Mord an einem Albino weiterlesen

Ostafrika: Korallenriffe von völliger Zerstörung bedroht

Ostafrika: Korallenriffe von völliger Zerstörung bedroht
Foto: AliceKeyStudio/Pixabay

Klimawandel und Dynamitfischerei setzen Mauritius, Madagaskar, Komoren und Seychellen zu: Innerhalb der nächsten 50 Jahre drohen die Korallenriffe im westlichen Indischen Ozean vollständig zerstört zu werden. Dies ist das bestürzende Ergebnis einer Untersuchung von CORDIO East Africa http://cordioea.net, einem im kenianischen Mombasa ansässigen Ozeanforschungsinstitut. Ursache seien der Anstieg der Meerestemperatur und Überfischung – viele Einheimische setzen Dynamit ein, um leichter Beute zu machen. Ostafrika: Korallenriffe von völliger Zerstörung bedroht weiterlesen

Afrika-TV-Tipp/ntv: Madagaskar – Sauerstoff aus Plastiktüten – Madegassen schürfen in illegalen Edelstein-Minen

Afrika-TV-Tipp/ntv: Madagaskar - Sauerstoff aus Plastiktüten - Madegassen schürfen in illegalen Edelstein-Minen
Screenshot

In Madagaskar gibt es große Vorkommen an verschiedensten Edelsteinen. Teilweise werden sie in illegalen Minen abgebaut. Schutzkleidung gibt es dort nicht, und Sauerstoff wird über Plastiktüten zu den Schürfern unter die Erde geleitet. Wenn die reißen, kann es gefährlich werden. Afrika-TV-Tipp/ntv: Madagaskar – Sauerstoff aus Plastiktüten – Madegassen schürfen in illegalen Edelstein-Minen weiterlesen

Ernährungskrise in Madagaskar: Ohne Visa muss Ärzte ohne Grenzen die Aktivitäten einstellen

Ernährungskrise in Madagaskar: Ohne Visa muss Ärzte ohne Grenzen die Aktivitäten einstellen
Screenshot Video

Ohne Einreisevisa für internationale Mitarbeitende kann Ärzte ohne Grenzen die Aktivitäten inmitten einer ernsten Ernährungskrise in Süd-Madagaskar nicht fortsetzen. Seit März haben die Teams der Organisation rund 6.000 mangelernährte Kinder in den Provinzen Amboasary und Ambovombe medizinisch versorgt. Ärzte ohne Grenzen fordert die madagassischen Behörden auf, neue Einreisevisa schnellstmöglich auszustellen, um die medizinische Hilfe im Süden des Landes nicht zu gefährden. Ernährungskrise in Madagaskar: Ohne Visa muss Ärzte ohne Grenzen die Aktivitäten einstellen weiterlesen

DAS-Afrika-Pressespiegel KW 29: Komplott?

DAS-Afrika-Pressespiegel KW 29: Komplott?Madagaskar – Attentat auf Präsidenten verhindert: Die Generalstaatsanwältin von Madagaskar teilte am Donnerstagmorgen mit, dass die lokalen Sicherheitsbehörden einen Anschlag auf Staatspräsident Andry Rajoelina vereitelt hätten. Gemäß Berthine Razafiarivony soll eine aus sechs Personen bestehende Gruppe geplant haben, verschiedene ranghohe madagassische Persönlichkeiten, unter ihnen Präsident Andry Rajoelina, zu ermorden. DAS-Afrika-Pressespiegel KW 29: Komplott? weiterlesen

Madagaskar / Attentatsversuch auf Andry Rajoelina: zwei Franzosen verhaftet

Madagaskar / Attentatsversuch auf Andry Rajoelina: zwei Franzosen verhaftetDer Präsident der Republik Madagaskar, Andry Rajoelina, sei Ziel eines Attentats gewesen. Auf einer Pressekonferenz am Donnerstagabend sagte die Generalstaatsanwältin des Berufungsgerichts, Berthine Razafiarivony, dass mehrere ausländische und madagassische Staatsangehörige einen Plan ausgebrütet haben, um hochrangige Persönlichkeiten zu eliminieren und zu neutralisieren, einschließlich des Staatsoberhauptes. Madagaskar / Attentatsversuch auf Andry Rajoelina: zwei Franzosen verhaftet weiterlesen