„Jerusalema“ von Master KG und Nomcebo Zikode überschreitet 300 Millionen Aufrufe auf YouTube

Master KG

Master KG ist überglücklich, nachdem sein Jerusalema-Video einen neuen Meilenstein erreicht hat. In den sozialen Medien verkündete der Limpopo-Star, dass das offizielle Video des Hit-Songs mit Nomcebo Zikode 300 Millionen Aufrufe auf YouTube erreicht hat. Master KG bedankt sich bei seinen Fans, die diesen Erfolg möglich gemacht haben.

Der Song Jerusalema hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten und den Musikproduzenten auch auf dem internationalen Markt bekannt gemacht. Er wurde am 12. Dezember 2019 als erste Single aus dem zweiten Album von Master KG veröffentlicht und begeistert seitdem die Welt inmitten der Covid-19-Pandemie.

Der auf Zulu geschriebene und der Stadt Jerusalem gewidmete Song wurde ab Frühjahr 2020 ein großer Hit. Nachdem er die Regenbogennation im Sturm erobert hatte, verbreitete er auch auf dem restlichen afrikanischen Kontinent und sogar auf der ganzen Welt. Weltstars wie Cristiano Ronaldo und die amerikanische Sängerin Janet Jackson tauchten in den sozialen Netzwerken auf, wie sie zum Rhythmus von Jerusalema tanzten, das zu einer Welthymne geworden ist.

Ein Remix mit dem nigerianischen Sänger und Rapper Burna Boy wurde am 19. Juni 2020 veröffentlicht und katapultierte den Song in die amerikanischen Billboard-Charts. Seitdem führt es die Charts in Belgien, den Niederlanden, Rumänien und der Schweiz an und erreicht in mehreren anderen europäischen Ländern die Top 10. Ein zweiter Remix mit dem venezolanischen Sänger Micro TDH und dem kolumbianischen Sänger Greeicy Rendón wurde am 17. September 2020 veröffentlicht.

Wäre die Covid-19-Pandemie nicht gewesen, hätte Master KG zweifellos eine lange Welttournee mit diesem Lied Jerusalema gemacht, das die Herzen der ganzen Welt erobert hat. (afrik.com)

Wer ihn noch nicht kennt: HIER ist er!