Lufthansa: neue Urlaubsziele auch in Afrika für den Sommer 2021

Lufthansa teilt mit, dass für den kommenden Sommer ein erweitertes Angebot an Reisezielen geplant ist, da man annehme, dass Länder ihre Reisebeschränkungen bis zum Sommer lockern werden. Auf dem afrikanischen Kontinent handelt es sich dabei um:

Ab Frankfurt
Djerba (Tunesien)

Ab München
Hurghada (Ägypten)

Die neue touristische Langstreckenairline der Lufthansa Group, Eurowings Discover, soll zudem u.a. Mombasa (Kenia), Sansibar (Tansania) und Mauritius anfliegen.

Laut der Airline können alle Tickets bis zum 31. Mai beliebig oft und kostenlos umgebucht werden. Nach diesem Stichtag sei noch eine weitere gebührenfreie Umbuchung möglich.