Schlagwort-Archive: Alphabetisierung

Lebenslanges Lernen – ein Privileg

Internationaler Tag der Alphabetisierung: 8. September 2014
Weltweit kann ein Fünftel der Erwachsenen nicht lesen und schreiben. So die nüchternen Zahlen der Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO). Der fehlende Zugang, sich dieses Wissen anzueignen beeinträchtigt die gesellschaftliche Entwicklung und erschwert es, die vielseitigen Auswirkungen der Armut zu vermindern. Soziale Basisdienste, wie Bildung und Gesundheit stehen nicht allen offen.
Lebenslanges Lernen – ein Privileg weiterlesen