Schlagwort-Archive: Covid-19

Senegal: 75 Mio. EUR von Europäischer Investitionsbank an Institut Pasteur Dakar für neue Impfstoff-Fabrik

Senegal: 75 Mio. EUR von Europäischer Investitionsbank an Institut Pasteur Dakar für neue Impfstoff-FabrikEine umfangreiche Finanzierung für die neue Impfstofffabrik des Institut Pasteur de Dakar, das in diesem Bereich in Afrika Pionierarbeit leistet. Diese Fabrik soll die Abhängigkeit Afrikas von importierten Impfstoffen verringern und den gleichberechtigten Zugang zu Impfstoffen unterstützen: produziert werden sollen bis zu 300 Millionen Impfstoffdosen pro Jahr gegen Covid-19 und andere Epidemien. Diese Finanzierung spiegelt das starke Engagement der EIB (www.EIB.org) in Afrika wider, insbesondere im Rahmen ihrer neuen Initiative EIB Weltweit (EIB Global), in der die Aktivitäten außerhalb der Europäischen Union zusammengefasst sind, und in enger Zusammenarbeit mit den anderen EU-Institutionen (Team Europa). Senegal: 75 Mio. EUR von Europäischer Investitionsbank an Institut Pasteur Dakar für neue Impfstoff-Fabrik weiterlesen

Corona-Dunkelziffer: Infektionen in Afrika um zwei Drittel höher als gemeldet

Corona-Dunkelziffer: Infektionen in Afrika um zwei Drittel höher als gemeldetBis zu 65% der Afrikaner:innen haben sich mit SARS-CoV-2 infiziert, so eine Analyse der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Die Studie zeigt, dass die tatsächliche Zahl der infizierten Personen auf dem Kontinent 97-mal höher ist als die Zahl der bestätigten Fälle, die offiziell gemeldet wurden. Corona-Dunkelziffer: Infektionen in Afrika um zwei Drittel höher als gemeldet weiterlesen

ONE-Wochenanalyse: Wir enthüllen, wie sich Putins Krieg auf Afrika auswirken wird

ONE-Wochenanalyse: Wir enthüllen, wie sich Putins Krieg auf Afrika auswirken wirdEine Zusammenfassung der neuesten Nachrichten, Analysen und Zahlen über die Auswirkungen von COVID-19 in Afrika, und in dieser Woche geht es darüber hinaus um die Auswirkungen von Russlands Krieg gegen die Ukraine auf Afrika und auf die COVID-19 Response. ONE-Wochenanalyse: Wir enthüllen, wie sich Putins Krieg auf Afrika auswirken wird weiterlesen

ONE-Wochenanalyse: Welche Auswirkungen der Krieg gegen die Ukraine auf Afrika haben könnte

ONE-Wochenanalyse: Welche Auswirkungen der Krieg gegen die Ukraine auf Afrika haben könnteIn dieser Woche erfahren Sie von den wahrscheinlichen Auswirkungen des Kriegs in der Ukraine auf die weltweiten Lebensmittelpreise und den Gashandel Tansanias, mehr über die Aussetzung der COVID-19-Impfstofflieferungen nach Afrika und schließlich eine Zusammenfassung des AU-EU-Gipfels. ONE-Wochenanalyse: Welche Auswirkungen der Krieg gegen die Ukraine auf Afrika haben könnte weiterlesen

WHO enthüllt Länder, die erste mRNA-Impfstoffe in Afrika herstellen sollen

WHO enthüllt Länder, die erste mRNA-Impfstoffe in Afrika herstellen sollenÄgypten, Kenia, Nigeria, Senegal, Südafrika und Tunesien werden die ersten Länder auf dem afrikanischen Kontinent sein, die die Technologie erhalten, die zur Herstellung bahnbrechender mRNA-Impfstoffe erforderlich ist. Dies kündigte der Leiter der Weltgesundheitsorganisation (WHO) Tedros Adhanom Ghebreyesus am Freitag an. WHO enthüllt Länder, die erste mRNA-Impfstoffe in Afrika herstellen sollen weiterlesen

ONE-Wochenanalyse: neueste Nachrichten, Analysen und Zahlen über die Auswirkungen von Covid-19 in Afrika

ONE-Wochenanalyse: neueste Nachrichten, Analysen und Zahlen über die Auswirkungen von Covid-19 in AfrikaIn dieser Woche geht es u.a. mögliche Verbindungen zwischen HIV und COVID-19-Varianten, Pharmaprofite, die die weltweiten Bemühungen zur Bekämpfung der Pandemie untergraben und über Afrikas schwindelerregende Schuldenlast. ONE-Wochenanalyse: neueste Nachrichten, Analysen und Zahlen über die Auswirkungen von Covid-19 in Afrika weiterlesen

ONE-Wochenanalyse: neueste Nachrichten, Analysen und Zahlen über die Auswirkungen von Covid-19 in Afrika

ONE-Wochenanalyse: neueste Nachrichten, Analysen und Zahlen über die Auswirkungen von Covid-19 in AfrikaIn dieser Woche geht es u.a. darum, dass sich bis zu 80 Prozent der Südafrikaner:innen bereits mit COVID-19 infiziert haben, über atemberaubende Verschwendung im Gesundheitswesen, und wie die Pandemie auch eine Krise der psychischen Gesundheit nach sich zieht. ONE-Wochenanalyse: neueste Nachrichten, Analysen und Zahlen über die Auswirkungen von Covid-19 in Afrika weiterlesen

Covid-19: Welche Länder in Afrika haben das globale Impfziel erreicht?

Covid-19: Welche Länder in Afrika haben das globale Impfziel erreicht?Laut dem Bericht der Vereinten Nationen über Lage und Aussichten der Weltwirtschaft im Jahr 2022, der am 13. Januar in New York veröffentlicht wurde, haben die meisten Länder in Afrika weniger als 5% ihrer Bevölkerung geimpft. Diese Rate liegt weit unter den Impfzielen der Weltgesundheitsorganisation (WHO), der zufolge nur fünf Länder des Kontinents dieses Ziel erreicht haben, nämlich Marokko, Kap Verde, Mauritius, die Seychellen und Tunesien. Covid-19: Welche Länder in Afrika haben das globale Impfziel erreicht? weiterlesen