Schlagwort-Archive: Genitalverstümmelung

Ferienzeit ist Verstümmelungszeit: Radiokampagne in Guinea-Bissau zum Schutz der Mädchen gestartet

Ferienzeit ist Verstümmelungszeit: Radiokampagne in Guinea-Bissau zum Schutz der Mädchen gestartet
©target-nehberg

Im westafrikanischen Guinea-Bissau beginnt die Regenzeit und mit ihr die Ferien für die Schulkinder. Was für die deutschen Kinder Freiheit heißt, bedeutet in diesem Land für 50 % der Mädchen ab einem Alter von meist sieben Jahren, dass sie zur Frau werden: Sie durchleiden die genitale Verstümmelung. Ferienzeit ist Verstümmelungszeit: Radiokampagne in Guinea-Bissau zum Schutz der Mädchen gestartet weiterlesen

Deutsches Gericht schützt dreijähriges Mädchen vor Genitalverstümmelung in Gambia

Deutsches Gericht schützt dreijähriges Mädchen vor Genitalverstümmelung in GambiaMit dem Beschluss 25 F 24/21 hat das Amtsgericht Remscheid eine einstweilige Verfügung aus dem Jahr 2019 bestätigt, in der einer Mutter aus Gambia untersagt wird, ihre dreijährige Tochter außerhalb des Schengenraums, vor allem aber nach Gambia zu bringen. Grund für diese rechtliche Maßnahme ist die Gefahr für das Kind, bei einer solchen Reise einer Genitalverstümmelung unterworfen zu werden. Die Frau hatte zuvor angekündigt, mit dem Mädchen in ihr Heimatland reisen zu wollen. Deutsches Gericht schützt dreijähriges Mädchen vor Genitalverstümmelung in Gambia weiterlesen