Schlagwort-Archive: Wissenschaft

Afrika ist mehr als „4K“ – Junge Wissenschaftler fordern internationale Forschungspartnerschaft

Mancher der Afrika hört, denkt Katastrophen, Krisen, Kriege, Krankheiten – eben ein Kontinent der vier „K“. Dass dieses Bild viel zu einseitig und undifferenziert ist, zeigt sich auf der diesjährigen Lindauer Nobelpreisträgertagung. 35 der insgesamt 650 teilnehmenden Nachwuchswissenschaftler stammen aus Afrika – mehr als auf jeder bisherigen Tagung. Sie kommen aus 14 der 54 afrikanischen Länder. Wer mit den Forschenden spricht entdeckt schnell: Es gibt vieles zu entdecken, manches Bild zu revidieren.   Afrika ist mehr als „4K“ – Junge Wissenschaftler fordern internationale Forschungspartnerschaft weiterlesen