Lese-/Audiotipp/Der Spiegel: Proteste in Kenia – Darling des Westens, verhasst im eigenen Land

Lese-/Audiotipp/Der Spiegel: Proteste in Kenia - Darling des Westens, verhasst im eigenen Land

In Kenia sind die Proteste gegen die Regierung eskaliert, das Parlament wurde gestürmt, es gab Tote. Demonstriert haben vor allem junge Menschen. Es ist ein Tag, der das Land verändern wird – und auch für den Westen Konsequenzen hat.

Sie tanzten, sie sangen, sie riefen: »Wir sind friedlich!« Tausende junge Protestierende füllten am Vormittag die Innenstadt von Nairobi. Kenia erlebt derzeit eine Welle des Protests, wie es sie noch nie zuvor gegeben hat in dem Land: Die Gen Z geht auf die Straße, junge Erwachsene, die genug haben von ausufernder Korruption und einer Regierung, die immer weiter an der Steuerschraube dreht. Sie koordinieren sich über Social Media, ohne Anführer, aber mit umso mehr Wut im Bauch.

Lesen Sie HIER die detaillierte Spiegel-Reportage.