Schlagwort-Archive: BioNTech

BioNTech will mit dem Bau einer mRNA-Impfstoffproduktionsanlage in Afrika beginnen

BioNTech will mit dem Bau einer mRNA-Impfstoffproduktionsanlage in Afrika beginnenBioNTech SE gab heute in einer Presseerklärung bekannt, Mitte 2022 mit dem Bau der ersten hochmodernen Produktionsstätte für mRNA-basierte Impfstoffe in der Afrikanischen Union zu beginnen. Dies ist der nächste Schritt in BioNTechs Bemühungen, nachhaltige End-to-End-Lösungen für die Impfstoffversorgung auf dem afrikanischen Kontinent zu implementieren. Die Entscheidung ist das Ergebnis eines Treffens zwischen dem ruandischen Gesundheitsminister Dr. Daniel M. Ngamije, dem senegalesischen Außenminister Aïssata Tall Sall, Dr. Ugur Sahin, CEO und Mitbegründer von BioNTech und Sierk Poetting, COO von BioNTech, sowie Dr. Sabin Nsanzimana, Generaldirektor des Rwanda Biomedical Centre und Dr. Amadou Alpha Sall, Generaldirektor des Institut Pasteur de Dakar in Kigali, Ruanda. BioNTech will mit dem Bau einer mRNA-Impfstoffproduktionsanlage in Afrika beginnen weiterlesen

BioNTech: Starke Unterstützung für die Produktion von Impfstoffen in Afrika

BioNTech: Starke Unterstützung für die Produktion von Impfstoffen in AfrikaHeute trafen sich Paul Kagame, Präsident von Ruanda, Macky Sall, Präsident von Senegal, Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission, und Werner Hoyer, Präsident der EIB, mit Uğur Şahin, CEO und Mitbegründer von BioNTech, in der Barenboim-Saïd-Akademie in Berlin, um über den Aufbau einer nachhaltigen Impfstoffproduktion für Afrika zu sprechen. BioNTech hat sein Engagement bekräftigt, alle Impfstoffe aus der Entwicklung seiner Malaria- und Tuberkulose-Impfstoffkandidaten auf dem afrikanischen Kontinent herzustellen. BioNTech: Starke Unterstützung für die Produktion von Impfstoffen in Afrika weiterlesen