Schlagwort-Archive: Rückgabe

Absichtserklärung unterzeichnet: Benin-Bronzen können nach Nigeria zurückkehren

Absichtserklärung unterzeichnet: Benin-Bronzen können nach Nigeria zurückkehren
Anlässlich der Unterzeichnung wurden zwei Benin-Bronzen an die nigerianische Delegation übergeben. Foto: BKM

Kulturstaatsministerin Roth hat mit Außenministerin Baerbock den Weg für Rückgaben von Benin-Bronzen freigemacht. Auf Grundlage der nun unterzeichneten Erklärung können zukünftig Rückgabevereinbarungen mit Nigeria vereinbart werden. Zwei Bronzen überreichten Roth und Baerbock noch während eines Festakts an eine nigerianische Delegation. Absichtserklärung unterzeichnet: Benin-Bronzen können nach Nigeria zurückkehren weiterlesen

Annalena Baerbock: „Die Benin-Bronzen erinnern uns daran, dass wir uns unserer Vergangenheit zusammen mit unseren afrikanischen Partnern stellen müssen“.

Annalena Baerbock: „Die Benin-Bronzen erinnern uns daran, dass wir uns unserer Vergangenheit zusammen mit unseren afrikanischen Partnern stellen müssen“.Grußwort von Außenministerin Annalena Baerbock zur Unterzeichnung einer politischen Erklärung zur Rückgabe der Benin-Bronzen an Nigeria: Heute haben wir einen Grund zum Feiern, denn wir haben eine historische Einigung erzielt: die Benin-Bronzen kehren nach Hause zurück. Diese Stücke sind nicht nur beeindruckende Kunstwerke, sie gehören zu den größten Schätzen Afrikas. Aber ihre Geschichte ist auch eine Geschichte von Kolonialismus und Gewalt. Annalena Baerbock: „Die Benin-Bronzen erinnern uns daran, dass wir uns unserer Vergangenheit zusammen mit unseren afrikanischen Partnern stellen müssen“. weiterlesen

Dokutipp/arte: Restituieren? Afrika fordert seine Kunstschätze zurück

Dokutipp/arte: Restituieren? Afrika fordert seine Kunstschätze zurück
Screenshot arte

Zahlreiche afrikanische Kunstobjekte befinden sich seit der Kolonialzeit in europäischen Museen. Jetzt fordern die Herkunftsländer ihre Rückgabe. Im Kontext dieser brisanten Situation will der Film dazu anregen, Kulturerbe neu zu definieren und die Rolle der Museen bei der Neugestaltung der Beziehungen zwischen Europa und Afrika zu überdenken. Dokutipp/arte: Restituieren? Afrika fordert seine Kunstschätze zurück weiterlesen

Unterzeichnung einer Vereinbarung zur Museumskooperation mit Nigeria

Unterzeichnung einer Vereinbarung zur Museumskooperation mit Nigeria
©wonderland/unsplash

Anlässlich des Besuchs einer deutschen Delegation in Abuja wurde am 13. Oktober 2021 ein Memorandum of Understanding (MoU) zwischen dem Generaldirektor der nigerianischen National Commission for Museums and Monuments (NCMM), Prof. Abba Isa Tijani, und dem Leiter der Kulturabteilung des Auswärtigen Amts, Dr. Andreas Görgen, zur Museumskooperation unterzeichnet. Teil der deutschen Delegation waren auch Prof. Dr. Barbara Plankensteiner, Direktorin des Museums am Rothenbaum – Kulturen und Künste der Welt in Hamburg (MARKK) und Sprecherin der Benin Dialogue Group sowie Prof. Dr. Hermann Parzinger, Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Unterzeichnung einer Vereinbarung zur Museumskooperation mit Nigeria weiterlesen