Schlagwort-Archive: Einreise

Ab 16. Oktober: Tunesien erleichtert Einreisebedingungen – Komplett Geimpfte brauchen keinen PCR Test mehr

Ab 16. Oktober: Tunesien erleichtert Einreisebedingungen - Komplett Geimpfte brauchen keinen PCR Test mehr

Und ab 17.10. kein Hochrisikogebiet mehr! Komplett geimpfte Passagiere (mindestens 14 Tage nach zweiter Impfung) müssen das Einreiseformular des tunesischen Gesundheitsministerium online ausfüllen und die beiden daraus resultierenden Dokumente zweifach ausdrucken und unterschreiben: https://app.e7mi.tn/. Die Dokumente werden beim Check-in geprüft und müssen dann bei Ankunft in Tunesien bei den Vertretern des Gesundheitsministerium beim ‚Fiebercheck‘ abgeben werden. Ab 16. Oktober: Tunesien erleichtert Einreisebedingungen – Komplett Geimpfte brauchen keinen PCR Test mehr weiterlesen

Wiederaufnahme der Flüge von und nach Marokko ab 15. Juni 2021

Wiederaufnahme der Flüge von und nach Marokko ab 15. Juni 2021Aufgrund der positiven Indikatoren der epidemiologischen Situation im Königreich Marokko und des Rückgangs der Infektionsfälle mit dem Coronavirus, insbesondere nach der Ausweitung der Impfkampagnen im Land, haben die marokkanischen Behörden neue Maßnahmen ergriffen, um die Einschränkungen für Reisende, die in das Staatsgebiet einreisen wollen, zu lockern. Diese Maßnahmen zielen einerseits darauf ab, die Rückkehr von im Ausland lebenden Marokkanern in ihr Heimatland zu erleichtern, andererseits dürfen auch Bürger:innen bestimmter Länder – inkl. Deutschland – wieder komplikationslos einreisen. In diesem Zusammenhang wurde beschlossen, die Flüge von und nach dem Königreich Marokko ab Dienstag, 15. Juni 2021, wieder aufzunehmen. Wiederaufnahme der Flüge von und nach Marokko ab 15. Juni 2021 weiterlesen

Kommando zurück: Pauschalurlauber dürfen in Tunesien ohne Quarantäne einreisen

Kommando zurück: Pauschalurlauber dürfen in Tunesien ohne Quarantäne einreisen

Nachdem zuvor beschlossen worden war, ab 9. bis 30. April die für Reisende bei der Einreise nach Tunesien vorgeschriebene Quarantäne von 48 Stunden auf 5 Tage zu verlängern, rudert man nun zurück. Urlauber, die eine Pauschalreise gebucht haben, müssen sich ab 19. April nicht an die fünftägige Quarantänepflicht halten, wenn sie einen negativen und maximal 72 Stunden alten PCR-Test mitbringen. Kommando zurück: Pauschalurlauber dürfen in Tunesien ohne Quarantäne einreisen weiterlesen