Schlagwort-Archive: Verhaftungen

Äthiopien: Medien in den Mühlen des Bürgerkriegs – mindestens 18 Journalist:innen innerhalb von 10 Tagen verhaftet

Äthiopien: Medien in den Mühlen des Bürgerkriegs - mindestens 18 Journalist:innen innerhalb von 10 Tagen verhaftetReporter ohne Grenzen (RSF) ist beunruhigt über die sich verschlechternde Situation der Pressefreiheit in Äthiopien. Innerhalb von zehn Tagen sind dort zuletzt mindestens 18 Journalistinnen und Reporter verhaftet worden. Dessu Dulla, Chefredakteur des Oromia News Network, und Bikila Amenu, dem bekannten Moderator des gleichen Senders, könnte sogar ein Todesurteil drohen. Vor allem in der Region Tigray, aber auch in anderen Landesteilen, kommt es seit eineinhalb Jahren zu schwersten Menschenrechtsverletzungen. Im Zuge dessen wurden im Mai etwa 6.000 Menschen festgenommen, unter ihnen auch Medienschaffende. Äthiopien: Medien in den Mühlen des Bürgerkriegs – mindestens 18 Journalist:innen innerhalb von 10 Tagen verhaftet weiterlesen

Afrika-TV-/Videotipp/ euronews / Tunesien: Trotz Versammlungsverbot – Protest in Tunis gegen Präsident Saied

Afrika-TV-/Videotipp/ euronews / Tunesien: Trotz Versammlungsverbot - Protest in Tunis gegen Präsident Saied
Screenshot

In Tunesien haben Hunderte trotz eines Versammlungsverbots gegen Präsident Kais Saied protestiert. Die Polizei ging mit Tränengas und Wasserwerfern gegen die Demonstrierenden in Tunis vor. Dutzende Menschen wurden verhaftet. Afrika-TV-/Videotipp/ euronews / Tunesien: Trotz Versammlungsverbot – Protest in Tunis gegen Präsident Saied weiterlesen

Verhaftungen von Asylsuchenden in Libyen müssen gestoppt werden

Verhaftungen von Asylsuchenden in Libyen müssen gestoppt werden
Ein UNHCR-Mitarbeiter bereitet Hilfsgüter zur Verteilung an gefährdete Vertriebene in Libyen vor. © UNHCR/Walid Ben Rahouma

UNHCR ist zunehmend besorgt über die humanitäre Situation für Asylsuchende und Flüchtlinge in Libyen. Nach einer groß angelegten Sicherheitsoperation der libyschen Behörden kam es in vielen Teilen von Tripolis zu Verhaftungen und Razzien, die sich auf Gebiete konzentrierten, in denen Asylsuchende und Migrant*innen leben. Verhaftungen von Asylsuchenden in Libyen müssen gestoppt werden weiterlesen