Schlagwort-Archive: Weltbank

Marokko: Weltbank stellt zusätzliche Mittel zur Stärkung der Widerstandsfähigkeit und des Schutzes vor natur- und klimabedingten Katastrophenrisiken bereit

Marokko: Weltbank stellt zusätzliche Mittel zur Stärkung der Widerstandsfähigkeit und des Schutzes vor natur- und klimabedingten Katastrophenrisiken bereit
©Enriquelopezgarre/Pixabay

Die Weltbank hat heute eine zusätzliche Finanzierung in Höhe von 100 Millionen Dollar genehmigt, um Marokko dabei zu helfen, die Auswirkungen von Naturkatastrophen besser zu bewältigen. Die Mittel werden verwendet, um ein bestehendes 200-Millionen-Dollar-Programm zu stärken, das sich auf Widerstandsfähigkeit und integriertes Katastrophenrisikomanagement konzentriert und die Kapazitäten marokkanischer Institutionen im Bereich Katastrophenrisikomanagement verbessert sowie in die Risikominderung investiert. Marokko: Weltbank stellt zusätzliche Mittel zur Stärkung der Widerstandsfähigkeit und des Schutzes vor natur- und klimabedingten Katastrophenrisiken bereit weiterlesen

Westafrika: Togo auf dem 1. Platz bei Förderung weiblicher Führungspositionen in Entscheidungsgremien (Weltbank)

Westafrika: Togo auf dem 1. Platz bei Förderung weiblicher Führungspositionen in Entscheidungsgremien (Weltbank)Weltweit ist das Thema Gleichstellung der Geschlechter nach wie vor eine große Herausforderung. Eine Gender-Analyse der Weltbank untersuchte die Entwicklung von Frauen in Führungspositionen in Regierung, Wirtschaft und Unternehmertum. Gesetze und Vorschriften wurden analysiert, die die wirtschaftlichen Möglichkeiten von Frauen in 190 Volkswirtschaften beeinflussen. Ihr Abschlussbericht zeigt ermutigende Ergebnisse für Togo. Westafrika: Togo auf dem 1. Platz bei Förderung weiblicher Führungspositionen in Entscheidungsgremien (Weltbank) weiterlesen

Weltbank enttäuscht die Ärmsten im Kampf gegen Corona

Weltbank enttäuscht die Ärmsten im Kampf gegen CoronaBerlin, 16. Oktober 2020. Bei der derzeit stattfindenden Herbsttagung mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) hat die Weltbank eine große Chance vertan, den ärmsten Ländern wirklich zu helfen, sagt die Entwicklungsorganisation ONE. Zwar ist das angekündigte Corona-Soforthilfepaket begrüßenswert – viel wichtiger wäre jedoch gewesen, den Entwicklungsländern einen Aufschub der Schuldenrückzahlungen bis mindestens Ende 2021 zu gewähren. Dadurch freiwerdende Mittel hätten die Entwicklungsländer dringend nötig, um sich gegen die Corona-Pandemie sowie die dadurch bedingte Wirtschaftskrise zu stemmen. Weltbank enttäuscht die Ärmsten im Kampf gegen Corona weiterlesen