Afrika: Exklusiv im Paradies – Luxuriöse Hideaways ganz privat genießen

Mana PoolsDen Traum von einer eigenen Insel im Indischen Ozean oder einem Stück Land in der afrikanischen Savanne können anspruchsvolle Reisende mit Exklusivbuchungen ausgewählter Retreats verwirklichen. In privater Abgeschiedenheit lassen sich ohnehin schon einzigartige Destinationen wie etwa die Seychellen-Insel North Island oder das Little Ruckomechi Camp in Simbabwe und das kenianische Segera Retreat noch intensiver erleben. Weiterlesen

Nach Rettung Baby an Bord geboren

SOS-BabyHeute Morgen wurde um 7.00 Uhr europäischer Zeit ein gesunder, kleiner Junge an Bord der AQUARIUS, dem Rettungsschiff von SOS MEDITERRANEE und Ärzte ohne Grenzen, geboren. Mutter und Kind, sowie der Vater und die fünf und sieben Jahre alten Brüder sind wohlauf. Sie wurden 24 Stunden zuvor zusammen mit 248 weiteren Geflüchteten von einem überfüllten Gummiboot gerettet. Der kleine Junge wurde in internationalen Gewässern geboren. Seine Eltern stammen aus Nigeria und haben sich noch nicht für einen Namen entschieden. Weiterlesen

Straßenkinder in Afrika – Brennpunkt Sambia

Street Children Afrika. Woran denken Sie zuerst, wenn Sie dieses Wort lesen? Denken Sie vielleicht an ein Werbeplakat auf dem große dunkle Kinderaugen sie hilfesuchend anschauen – die Hand aufhaltend und auf dem Boden sitzend? Viele Menschen in Deutschland denken genau an solche Bilder. Warum ist das eigentlich so? Der Kontinent Afrika ist sehr reich an wertvollen Bodenschätzen, und eigentlich ist es unverständlich weshalb die ärmsten Länder der Welt gerade so zahlreich in Afrika sind. Doch die Globalisierung großer Konzerne und die Überreste der Kolonialzeiten haben Teile von Afrika in eine ganz andere Dimension der Armut getrieben. Ein altes afrikanisches Sprichwort sagt: Kämpfen zwei große Elefanten miteinander, so leidet nur das Gras. Weiterlesen

Deutschland und Marokko bringen Klima-Partnerschaft für Entwicklungsländer auf den Weg

SolarRabat: Entwicklungs-Staatssekretär Thomas Silberhorn und die marokkanische Umweltministerin Hakima El Haite haben am 10. September in der marokkanischen Hauptstadt den Grundstein für eine Klima-Partnerschaft für Entwicklungsländer gelegt. Mit dem Pariser Klimaabkommen vom Dezember 2015 hatte sich die Weltgemeinschaft zur Umsetzung eigener Klimabeiträge verpflichtet, um den Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur auf deutlich unter zwei Grad Celsius zu begrenzen. Weiterlesen

Berlin: Open Air Kino aus Mosambik

StadtlichterMitten im wundervollen Spätsommer gastieren die Internationalen Lichtenberger Filmnächte Stadtlichter am 3. September mit ihrer sechsten Ausgabe unter freiem Himmel beim Wasserfest an der Rummelsburger Bucht. “Mit unseren ersten fünf Ausgaben haben wir cineastische Landschaften für Lichtenberg erschlossen und Orte in Kinos verwandelt. Mit unserem Maputo-Programm ergänzen wir erstmals als Partner eine Veranstaltung und wollen das Wasserfest Rummelsburg cineastisch mit Stadtlichter bereichern.”, so Projektleiterin Berit Petzsch.  Weiterlesen