safri

Deutsche Wirtschaft legt Positionspapier zur 8. Deutsch-Südafrikanischen Binationalen Kommission vor

Unter dem Titel „Partnerschaft mit Zukunft“ hat die Südliches Afrika Initiative der Deutschen Wirtschaft – SAFRI im Hinblick auf die 8. Deutsch-Südafrikanische Binationale Kommission ein Positionspapier mit sieben Forderungen zum Ausbau der deutsch-südafrikanischen Wirtschaftspartnerschaft vorgelegt (siehe Anhang). Die 8. Binationale Kommission tagt am 20. und 21. November 2014 in Pretoria (Südafrika).
Weiterlesen

elba

CD – Tipp : IDRIS ELBA PRESENTS ‘mi Mandela’ – a celebration of South African music inspired by Nelson Mandela

In seiner Rolle als Nelson Mandela in dem Golden Globe prämierten Biopic „Mandela – Der Lange Weg zur Freiheit“ (Originaltitel: „Long Walk To Freedom“) hat der britische Schauspieler, Filmproduzent, Musiker und DJ Idris Elba im vergangenen Jahr ein Millionenpublikum berührt – mit dem Album „Mi Mandela“ präsentiert der Emmy-Nominee nun eine von ihm höchstpersönlich kuratierte, komponierte und selbst produzierte Übersicht über Südafrikas größte, bisher noch unentdeckte World Music-Talente!
Weiterlesen

ping

Gabun: und plötzlich wurde es dunkle Nacht

Gabuns Hauptstadt Libreville verbrachte die Nacht vom Donnerstag auf Freitag in tiefer Dunkelheit. Ein allgemeiner Stromausfall trat nur ein paar Stunden nach dem am Nachmittag erfolgten Marsch der Opposition auf, die unter Führung des konvertierten Ex-Außenministers Jean Ping friedlich durch die Stadt marschieren wollte in Richtung Gericht, um eine Klage gegen Präsident Bongo dort abzugeben und dabei von Ordnungskräften mit Tränengas und Schlagstöcken traktiert worden war.
Weiterlesen

giraffen

Auf Safari im Erbgut – Gene liefern neue Einblicke in die Verbreitung von Giraffen

Frankfurt am Main, den 12. November 2014. Giraffe ist nicht gleich Giraffe – aktuell wird die Art in neun Unterarten unterschieden. Nun hat ein Team des LOEWE Biodiversität und Klima Forschungszentrums (BiK‐F) in Zusammenarbeit mit der Giraffe Conservation Foundation die räumliche Verbreitung der Tiere in Südafrika anhand ihres genetischen Profils genauer analysiert. Dabei stellte sich überraschenderweise heraus, dass die Kap‐Giraffe auch in Nordost‐Namibia und Nord‐Botswana und die Angola‐Giraffe auch in Nordwest‐Namibia und Süd‐Botswana vorkommt.
Weiterlesen