Schlagwort-Archive: Côte d’Ivoire

Gabun / Kurioses: Machtvakanz und Vergiftung am Valentinstag – Hellseher-Pastor aus der Côte d’Ivoire prophezeit der Bongo-Familie Unglück

Foto: facebook

Der ivorische „hellsichtige Prophet“ Yoro Jaurès Dolsky (Foto) prophezeit einen risikoreichen Jahresauftakt für Ali Bongo und seinen Sohn Nourredin Bongo Valentin. Laut dem jungen Pastor, dem es nicht an weit hergeholten Visionen mangelt, werden das gabunische Staatsoberhaupt und der Generalkoordinator für präsidiale Angelegenheiten bis März 2021 dem Tod ins Auge sehen, wenn sie nicht aufpassen. Gabun / Kurioses: Machtvakanz und Vergiftung am Valentinstag – Hellseher-Pastor aus der Côte d’Ivoire prophezeit der Bongo-Familie Unglück weiterlesen

DAAD-Preis für Franck Gouanie Bi aus der Côte d’Ivoire: Göttinger HAWK-Student ausgezeichnet – mit Video

Erst fünf Jahre ist es her, dass Tape Franck Vinny Gouane Bi aus der Republik Côte d’Ivoire (Elfenbeinküste) zum Studieren nach Deutschland kam. Bis dahin hatte er nur ein wenig Deutsch in der Schule gelernt. Trotzdem hat er heute bereits erfolgreich sein Bachelorstudium im Fach Elektrotechnik/Informationstechnik an der HAWK abgeschlossen und sein Masterstudium begonnen. Dabei zeigt er so großes Engagement und gute Leistungen, dass er nun mit dem DAAD-Preis ausgezeichnet wurde. DAAD-Preis für Franck Gouanie Bi aus der Côte d’Ivoire: Göttinger HAWK-Student ausgezeichnet – mit Video weiterlesen

Start in Afrika: Berliner Unternehmen will in der Côte d’Ivoire Corona-Antikörper-Schnelltests produzieren

Foto: Knauer

Die Knauer Wissenschaftliche Geräte GmbH und ihre neue Tochtergesellschaft „Das Labor. GmbH“ arbeiten in einer Entwicklungspartnerschaft mit der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) zusammen. Sie wollen gemeinsam zuverlässige Corona-Antikörpertests in Afrika herstellen, berichtet die „Berliner Woche“. Start in Afrika: Berliner Unternehmen will in der Côte d’Ivoire Corona-Antikörper-Schnelltests produzieren weiterlesen

Westafrika/Côte d’Ivoire: UNO-Chef fordert Gewaltstopp und ruft zu konstruktivem Dialog im Vorfeld der Wahlen auf

Abidjan, Wirtschaftshauptstadt der Côte d’Ivoire, © UNO/Basile Zoma

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, António Guterres, verurteilte am Donnerstag die gewalttätigen Ereignisse in Bonoua und Dabou, Côte d’Ivoire, bei denen mehrere Menschen ums Leben kamen. Westafrika/Côte d’Ivoire: UNO-Chef fordert Gewaltstopp und ruft zu konstruktivem Dialog im Vorfeld der Wahlen auf weiterlesen

Côte d’Ivoire: 4 Tote bei Demonstrationen gegen Alassane Ouattaras 3. Kandidatur

Alassane Ouattara, Präsident der Côte d’Ivoire

Als Gegner des ivorischen Präsidenten Alassane Ouattara am Donnerstag gegen die Entscheidung des Staatsoberhauptes protestierten, für eine dritte Amtszeit als Staatsoberhaupt zu kandidieren, kam es in mehreren Städten zu Zusammenstößen. Zwischen Mittwoch und Donnerstag starben mindestens vier Menschen. Côte d’Ivoire: 4 Tote bei Demonstrationen gegen Alassane Ouattaras 3. Kandidatur weiterlesen

DAS-Afrika-Pressespiegel KW 10: Ausgang offen

Ivorischer Präsident verzichtet auf erneute Kandidatur: Nach Monaten der Spekulationen verkündete der ivorische Präsident Alassane Ouattara am heutigen Freitag überraschend, sich nicht erneut für das Präsidentenamt zur Wahl zu stellen. Nach zwei Amtszeiten möchte der 78-Jährige die politische Führung des westafrikanischen Landes an eine neue Generation überreichen. Insbesondere angesichts möglicher Kandidaturen der ehemaligen Präsidenten Henri Konan Bédié und Laurent Gbagbo hatte sich Ouattara trotz verfassungsrechtlicher Bedenken die Option auf eine Kandidatur für eine dritte Amtszeit bis zuletzt offengehalten. DAS-Afrika-Pressespiegel KW 10: Ausgang offen weiterlesen

Welt der Wunder TV zeigt Dokumentationen über die Arbeit der SOS-Kinderdörfer u.a. in Afrika

Der in München ansässige Privatsender Welt der Wunder TV strahlt in Kooperation mit der Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer weltweit eine Reihe von Dokumentarfilmen zur Hauptsendezeit aus. Unter dem Titel „Menschen, Länder, Schicksale“ werden samstags um 21:15 Uhr Filme über die weltweite Hilfe der SOS-Kinderdörfer gezeigt. Diese portraitieren Menschen in außergewöhnlichen Situationen, die sich für Kinder und Familien in Not einsetzen. Die Filme wurden von den SOS-Kinderdörfern in Zusammenarbeit mit renommierten Regisseuren produziert. Welt der Wunder TV zeigt Dokumentationen über die Arbeit der SOS-Kinderdörfer u.a. in Afrika weiterlesen

DAS Afrika-Pressespiegel, KW 48: Historische (Ver-)Sammlungen

AU-EU Gipfel in Côte d’Ivoire: in Abidjan trafen sich vom 29. bis 30. November mehr als 5.000 Teilnehmer, darunter Staats- und Regierungschefs aus insgesamt 55 afrikanischen und 28 europäischen Staaten im Rahmen des AU-EU Gipfels. Das zum fünften Mal stattfindende Zusammentreffen in der ivorischen Hauptstadt fand unter dem Titel „Investitionen in die Jugend für eine nachhaltige Zukunft“ statt und sollte sich auf die Herausforderungen des demographischen Wandels in Afrika fokussieren. DAS Afrika-Pressespiegel, KW 48: Historische (Ver-)Sammlungen weiterlesen