Archiv der Kategorie: Politik

KAS: Politische Umbrüche in Westafrika setzen sich fort – Jüngster Putsch in Guinea markiert dritte militärische Machtübernahme in weniger als 1,5 Jahren in der Region

KAS: Politische Umbrüche in Westafrika setzen sich fort - Jüngster Putsch in Guinea markiert dritte militärische Machtübernahme in weniger als 1,5 Jahren in der Region
© Aboubacarkhoraa / Wikimedia Commons / CC BY-SA 4.0

Am Freitag, den 01. Oktober 2021, wurde Mamady Doumbouya zum neuen Präsidenten der rohstoffreichen Nation Guinea vereidigt. Auch Deutschland bezieht Bauxit für die Aluminiumproduktion aus Guinea. Mit dem Putsch schnellte der Preis für Aluminium in die Höhe. Implikationen für die Lieferkette sind bislang noch schwer abschätzbar. Die möglichen Auswirkungen politischer Instabilität sind komplex. Was ist in dem westafrikanischen Küstenstaat passiert und was bedeutet der politische Umbruch für die Region? KAS: Politische Umbrüche in Westafrika setzen sich fort – Jüngster Putsch in Guinea markiert dritte militärische Machtübernahme in weniger als 1,5 Jahren in der Region weiterlesen

UN: Guterres ernennt Persönlichen Gesandten für Westsahara

UN: Guterres ernennt Persönlichen Gesandten für Westsahara
©UK Foreign, Commonwealth & Development Office

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, António Guterres, hat gestern (06.10.) den italienisch-schwedischen Diplomaten Staffan de Mistura zu seinem Persönlichen Gesandten für die Westsahara ernannt. Er tritt die Nachfolge von Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler an, der von August 2017 bis Mai 2019 dieses Amt ausübte. UN: Guterres ernennt Persönlichen Gesandten für Westsahara weiterlesen

Burkina Faso – Sankara-Prozess: Das Internationale Komitee ruft zur Mobilisierung der Bevölkerung auf – Witwe erwartet

Burkina Faso - Sankara-Prozess: Das Internationale Komitee ruft zur Mobilisierung der Bevölkerung auf - Witwe erwartetWenige Tage vor der Eröffnung des Prozesses am 11. Oktober 2021 bezgl. der Ermordung von Thomas Sankara und seiner Gefährten hat das Internationale Komitee Memorial Thomas Sankara einen Aufruf zur Mobilisierung der Bevölkerung gestartet. Dies geschah während einer Pressekonferenz am Samstag, den 2. Oktober 2021 in Ouagadougou. Burkina Faso – Sankara-Prozess: Das Internationale Komitee ruft zur Mobilisierung der Bevölkerung auf – Witwe erwartet weiterlesen

Westafrika: Die EU ist bereit, gezielte Maßnahmen gegen politische und militärische Führer zu erwägen, die den Übergangsprozess behindern.

Westafrika: Die EU ist bereit, gezielte Maßnahmen gegen politische und militärische Führer zu erwägen, die den Übergangsprozess behindern.In einer Pressemitteilung vom 02.10.2021 erklärt die Europäische Union, sie begrüße die führende Rolle der Wirtschaftsgemeinschaft Westafrikanischer Staaten (ECOWAS) auf der Konferenz der Staats- und Regierungschefs über die politische Lage in der Republik Guinea und der Republik Mali, die am 16. September in Accra stattfand. In diesem Zusammenhang begrüßt die Europäische Union ebenso die Entscheidung der ECOWAS, den Prozess der Überarbeitung des Zusatzprotokolls über Demokratie und verantwortungsvolle Staatsführung von 2001 einzuleiten, um Demokratie, Frieden und Stabilität in der Region zu stärken. Westafrika: Die EU ist bereit, gezielte Maßnahmen gegen politische und militärische Führer zu erwägen, die den Übergangsprozess behindern. weiterlesen

Mali: Streitkräfte erhalten russische Kampfhubschrauber, Waffen und Munition

Mali: Streitkräfte erhalten russische Kampfhubschrauber, Waffen und Munition
Foto: FaMa

Der Minister für Verteidigung und Veteranenangelegenheiten, Oberst Sadio Camara, hat am Freitag, den 1. Oktober 2021, im Namen des Übergangspräsidenten, Staatschefs und Oberbefehlshabers der Streitkräfte, Oberst Assimi Goïta, vier gepanzerte Hubschrauber vom Typ Mi-171, sowie Waffen und Munition auf dem internationalen Flughafen Präsident Modibo Keita-Sénou in Empfang genommen. Dies teilen die malischen Streitkräfte Forces armées maliennens (FaMa) auf ihrer offziellen Webseite mit. Der Minister erklärte, dass die Hubschrauber mit Mitteln aus dem Staatshaushalt bezahlt worden seien, die Waffen und Munition jedoch eine Spende der Russischen Föderation seien. Mali: Streitkräfte erhalten russische Kampfhubschrauber, Waffen und Munition weiterlesen

Südafrikas Rolle in der internationalen Entwicklungspolitik

Südafrikas Rolle in der internationalen Entwicklungspolitik
Kapstadt ©justasurferdude/Pixabay

Hohe Ambitionen und beschränkte Möglichkeiten einer afrikanischen Regionalmacht: Mit der Reihe „Monitor Entwicklungspolitik“ widmet sich die Konrad-Adenauer-Stiftung der Rolle nicht-traditioneller Geber in der Entwicklungszusammenarbeit. Dieses Mal wird ein Blick auf Südafrika geworfen, das zwar aufgrund begrenzter Möglichkeiten nicht als klassisches Geberland gelten kann, sich jedoch insbesondere auf multilateraler Ebene für eine Zusammenarbeit im Sinne seiner Prinzipien einsetzt. Südafrikas Rolle in der internationalen Entwicklungspolitik weiterlesen

Nachtrag zum Afrika-TV-Tipp 3sat: Woher kommst du eigentlich? – Schwarze in Deutschland.

Nachtrag zum Afrika-TV-Tipp 3sat: Woher kommst du eigentlich? - Schwarze in Deutschland.Nachtrag zu DIESEM Artikel: : Ich habe mir die Doku angesehen und kann sie nur wärmstens empfehlen. Der Titel ist etwas irreführend, es geht zwar auch um Schwarze in der deutschen Gesellschaft, aber die Doku beleuchtet insbesondere auch die Gründe für die Entstehung des Rassismus. Nachtrag zum Afrika-TV-Tipp 3sat: Woher kommst du eigentlich? – Schwarze in Deutschland. weiterlesen